Social Media
KUKKSI NEWSFLASH

KUKKSI Newsflash

News des Tages am 09.07.24

iStock

Im KUKKSI NEWSFLASH informieren unsere Reporter von Montag bis Freitag jeden Morgen über die wichtigsten Ereignisse des Tages – von jungen Menschen für junge Menschen. So ist man immer direkt up to date! Hier erfährt man alles über die Geschehnisse aus Politik und Wirtschaft, auch Themen wie Umwelt, Tierschutz oder Sport greifen wir auf.

Die Nachrichten des Tages am 09.07.24

49-Euro-Ticket wird im nächsten Jahr wohl teurer

Das 49 Euro-Ticket ist ein voller Erfolg – jedoch wird schon lange über die Finanzierung gestritten. Im kommenden Jahr wird das Ticket wohl teurer. „Die Verkehrsministerinnen und Verkehrsminister der Länder sind sich einig, dass es im Jahr 2025 eine Erhörung des Ticketpreises geben wird”, sagt NRW-Verkehrsminister Oliver Krischer (Grüne) nach einer Sonderkonferenz der Verkehrsminister der Länder. „Nach Lage der Dinge müssen wir davon ausgehen, dass der bisherige Preis von 49 Euro nicht zu halten sein wird, sondern dass es hier zu einer Erhöhung kommt“, heißt es weiter. Auf der kommenden Verkehrsministerkonferenz im Herbst sollen weitere Details bekanntgegeben werden.

Ist Joe Biden an Parkinson erkrankt? 

Spätestens seit dem TV-Duell gegen Donald Trump befindet sich US-Präsident Joe Biden im Krisenmodus. Denn er wird mit vielen Fragen zu seiner Gesundheit konfrontiert. Immer wieder kam zuletzt das Gerücht auf, dass er an Parkinson erkrankt sei. Wurde der Präsident wegen Parkinson behandelt? Nein. Wird er wegen Parkinson behandelt? Nein, wird er nicht. Nimmt er Medikamente gegen Parkinson? Nein“, sagt Karine Jean Pierre, Sprecherin Weißes Haus. Die New York Times hatte zuvor berichtet, dass ein Parkinson-Spezialist das Weiße Haus oft besuche.

Drama in Rotterdam: Baby stirbt in Hitze-Auto

In Rotterdam wurde ein Baby im Auto zurückgelassen. Am späten Nachmittag waren es dort Temperaturen um die 25 Grad – das Fahrzeug hat sich extrem erhitzt und das Kind dehydrierte. „Dann schlug die Polizei das Fenster des Autos ein, um das Baby zu befreien. Unsere Kollegen stellten fest, dass sich das Baby tatsächlich in einem sehr besorgniserregenden Zustand befand. Daraufhin wurden die Rettungskräfte alarmiert“, teilte ein Sprecher mit, wie die Bild berichtet. „Die Sanitäter versuchten, das Baby wiederzubeleben“, heißt es. Jedoch ist das Baby kurze Zeit später verstorben. Anschließend wurde ein Mann festgenommen.

Connect
Newsletter Signup