Social Media
Dieter Bohlen

Supertalent & DSDS

Dieter Bohlen: Enthüllt! So kam es zu seinem DSDS-Aus

IMAGO / Future Image

Es war ein krasser Paukenschlag: Dieter Bohlen ist nicht mehr bei „Deutschland sucht den Superstar“ und „Das Supertalent“ dabei. Nun spricht der einstige Chef-Juror erstmals sehr offen für sein Aus in den Castingshows.

16 Jahre lang war Dieter Bohlen bei „Deutschland sucht den Superstar“. Der Poptiutan war vor allem dafür bekannt, immer einen lockeren Spruch auf den Lippen zu haben und prägte die Show, wie kein anderer. Dennoch wird der Chef-Juror nicht mehr bei DSDS und „Das Supertalent“künftig dabei sein. In einem Instagram-Video erklärte Dieter Bohlen, dass er sich mit der Geschäftsführung des Senders zuletzt nicht mehr einig gewesen sei.

Dieter Bohlen meldet sich zu Wort

„Ich war ja 16 Jahre bei ‚DSDS‘ und wir waren sehr erfolgreich, wir waren ein Team. Wir hatten eine Meinung, wie man Erfolg macht. Dann kamen neue Geschäftsführer, neue Leute da oben, die hatten eine andere Meinung“, sagt Dieter Bohlen in dem sozialen Netzwerk. Dafür habe er zwar Verständnis gehabt – dennoch konnte er einige Entscheidungen nicht nachvollziehen und übt nun teils heftige Kritik an der Jury-Besetzung. „Aber ich zum Beispiel hätte niemals den Wendler da reingesetzt. Und wenn man so unterschiedliche Meinungen hat zu den Formaten und wie man den Erfolg schafft, dann ist natürlich der beste Weg, man trennt sich“, so der Musikproduzent.

In den Ruhestand will Dieter Bohlen noch lange nicht gesehen. Sein Aus betrifft nur „Deutschland sucht den Superstar“ und „Das Supertalent“ – anderen Formaten sei er nicht abgeneigt. Denn schließlich habe er auch noch einen Vertrag mit dem Sender. „Wir haben uns aber nur für diese beiden Formate getrennt. RTL hat mich nicht rausgeschmissen, wir haben einen Vertrag, der noch weit über dieses Jahr hinausläuft“, so Dieter Bohlen. Er versicherte in dem Clip, dass man ihn bald wieder sieht. Schon gelesen? Nach DSDS-Aus: Darum ist Dieter Bohlen nicht im TV zu sehen!

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup