Connect with us

DSDS: Das machen die Juroren der ersten Staffel heute

DSDS & Supertalent

DSDS: Das machen die Juroren der ersten Staffel heute

MG RTL D / Andreas Friese

DSDS: Das machen die Juroren der ersten Staffel heute

“Deutschland sucht den Superstar” feiert sein 15-jähriges Jubiläum! Erstmals hat RTL die beliebte Castingshow im Jahr 2002 gezeigt. Keine andere Castingshow sorgte in den vergangenen Jahren für so viele Schlagzeilen wie DSDS.

Michelle Hunziker und Carsten Spengemann moderierten die ersten Staffel von “Deutschland sucht den Superstar”. Das Finale verfolgten durchschnittlich 12,8 Millionen Zuschauer – in der Spitze sogar mehr als 15 Millionen Zuschauer. Alexander Klaws war der erste Superstar. Die von den Top 10-Kandidaten der ersten Staffel gesungene Single “We Have a Dream” war über mehrere Wochen die meistverkaufte Single. In der Jury saßen neben Dieter Bohlen damals  Thomas Bug, Shona Fraser und Thomas M. Stein. Doch was machen die Juroren der ersten Stunde eigentlich heute?

Thomas Bug

Thomas Bug arbeitete vor “Deutschland sucht den Superstar” beim Radio, wo er seine Karriere bereits als Schüler begann. Nach DSDS ging es beim Radio weiter – unter anderem moderierte er Radiosendungen wie “Der Bug” bei EinsLive, “Bug am Samstag” bei WDR 2, “Zu Gast bei Thomas Bug” oder “Mit WDR 2 in den Feierabend”. Nach DSDS kehrte aber auch wieder vor die Kamera zurück: Bei EinsFestival präsentierte er die Sendung “derBUG” und interviewte bekannte Persönlichkeiten. Er war außerdem Dozent an der ehemaligen Deutschen Hörfunkakademie in Oberhausen sowie Referent an der Akademie für Publizistik in Hamburg.

Shona Fraser

Die Karriere von Shona Fraser begann im Jahr 1993, wo sie als Musikmoderatorin bei einem englischen Studentenradio einstieg. Sie arbeitete anschließend bei BBC, MTV und für mehrere Radiosender in Köln. Bei “Deutschland sucht den Superstar” war sie von 2002 bis 2004 in der Jury. Danach arbeitete Shona Fraser als freiberufliche Fernsehregisseurin – sie realisierte Fernsehshows wie “Die Super Nanny” (RTL), “Mission Hollywood” (RTL), “Frauentausch” (RTL II), und “Popstars” (ProSieben). Heute arbeitete Shona Fraser immer noch fürs Fernsehen – aber vor allem hinter der Kamera. Die ehemalige DSDS-Jurorin ist Leiterin für die Redaktion Entertainment & Development bei RTL II.

Thomas M. Stein

Thomas M. Stein arbeitete vor “Deutschland sucht den Superstar” als Redakteur beim ZDF und stieg später in die Schallplattenbranche ein. Nachdem er bei DSDS aufhörte, war er vom 1. März 2006 bis 31. August 2008 Vorstandsvorsitzender der Jack White Productions AG. Thomas M. Stein war auch weiterhin vor der Kamera zu sehen, denn er war regelmäßiger Gast in “Die ultimative Chartshow” bei RTL. 2006 war er in der Jury des Gospel-Award der Fernseharbeit der christlichen Hilfsorganisation World Vision Deutschland sowie evangelischen und der katholischen Kirche. Seine Autobiografie “Gesagt” veröffentlichte er im Jahr 2009 und 2010 wurde er Juror bei “Popstars” auf ProSieben. Seit 2010 leitet er die Agentur clowns&helden in München und hält mehrere Vorträge.

Dieter Bohlen

Und Dieter Bohlen? Er ist noch heute Juror bei “Deutschland sucht den Superstar” und “Das Supertalent”. Der Chef-Juror ist aus den zwei Shows nicht mehr wegzudenken. Und dort wird er wohl auch noch viele weitere Jahre zu sehen sein…

TOP STORIES

Nach Oben