Chemsex: Dieser Sex-Trend ist tödlich! - kukksi.de
Connect with us

Chemsex: Dieser Sex-Trend ist tödlich!

Love

Chemsex: Dieser Sex-Trend ist tödlich!

iStock

Chemsex: Dieser Sex-Trend ist tödlich!

Ungewöhnliche Sex-Praktiken werden immer beliebter. Nun gibt es aber einen Trend, der nicht nur gefährlich, sondern sogar tödlich enden kann!

Chemsex kommt aus den USA und verbreitet sich immer mehr in Europa – doch was steckt eigentlich dahinter? Immer mehr Leute schmeißen sich vor dem Liebesspiel gefährliche Drogen wie Liquid Ecstasy, Crystal Meth oder andere chemische Substanzen ein. Hinzu kommen teilweise auch noch Cocktails. Die Sex-Orgien dauern dann anschließend bis zu 72 Stunden!


So gefährlich ist Chemsex

Der gefährliche Sex-Trend wird bei Hetero- und Homosexuellen immer beliebter. Chemsex ermöglicht exzessiven Sex mit vielen abwechselnden Partnern hintereinander. Im Durchschnitt seien das fünf Teilnehmer, wie der Telegraph schreibt. Die Drogen machen zwar Bock auf Sex, aber die Drogen sorgen für eine psychische Abhängigkeit, Angstzuständen und Selbstmordgedanken. Zudem können die chemischen Substanzen auch die Herzfrequenz steigern – und das ist MEGA GEFÄHRLICH! 72 Stunden vögeln hält keiner Körper aus. Chemsex ist übrigens auch illegal – und das aus gutem Grund…

TOP STORIES

Nach Oben