Social Media
Hund Messi bei den Oscars 2024

Serie & Film

Oscars 2024: Filmhund Messi stiehlt allen die Show!

Rob Latour / Shutterstock

Bei der diesjährigen Oscar-Verleihung zeigten sich die Hollywood-Stars in ihren schönsten Kleidern. Doch einer stiehl allen die Show – und zwar Filmhund Messi. 

Ganz Hollywood war Sonntagabend auf den Beinen – denn zum 96. Mal wurden in Los Angeles die Oscars verliehen. Zahlreiche Schauspielerinnen und Schauspieler zeigten sich vor der Gala auf dem wohl berühmtesten Red Carpet der Welt – darunter auch Vanessa Hudgens. Die „High School Musical“-Beauty überraschte nicht nur mit einem Hammer-Look, sondern auch mit einer süßen Verkündung: Sie ist schwanger! In einem schwarzen Kleid präsentierte sie ihren Babybauch. Auch Oscars-Anwärterin Sandra Hüller glänzt in einem schwarzen Dress.

Nicht nur auf dem Red Carpet, sondern auch bei der Gala selbst gab es einige Überraschungen. Mehr als 35 Jahre nach ihrem Kino-Hit „Twins“ traten die ungleichen Kino-Zwillinge Arnold Schwarzenegger und Danny DeVito auf der Bühne zusammen auf. John Cena erschien unterdessen nackt bei den Oscars. Seinen kleinen „Johnny“ hat er nur mit der Karte der Nominierten bedeckt.

Filmhund Messi verzaubert ganz Hollywood

Die Stars glänzten mit ihren Outfits und präsentierten sich in extravaganten Looks. Aber einer stiehl allen die Show – und zwar Filmhund Messi. Im Film „Anatomie eines Falls“ spielt er als Blindenhund Snoop eine wichtige Rolle und ist der Co-Star neben Sandra Hüller. Und natürlich durfte der Vierbeiner bei der Gala nicht fehlen. Und dieser fühlte sich sichtlich wohl und machte es sich im Saal gemütlich.

Mit einer schwarzen Fliege verzauberte Hund Messi das Publikum im Saal. Auf dem offiziellen Kanal der Oscars beim Kurznachrichtendienst X wurde der tierische Star als „Oscars VIP (Very Important Pup)“ bezeichnet. Border Collie Messi kam in Hollywood ganz groß raus und hat eine riesige Fangemeinde. Monatelang wurde der Hund darauf trainiert, sich im Film täuschend echt halbtot zu stellen.

Und auch im Netz ging Messi während der Oscar-Vereihung viral. Denn die Netzgemeinde war begeistert von dem Vierbeiner. Beim Lunch der Nominierten in Beverly Hills ging er mit Stars wie Ryan Gosling, Bradley Cooper und America Ferrera auf Tuchfühlung – Videos dazu gingen in den sozialen Netzwerken viral. Tierische Gäste bei den Academy Awards sind eher die Ausnahme. Nur Jack Russell Terrier hatte es bisher zu großer Bekanntheit im Jahr 2012 geschafft, welcher damals in dem schwarz-weißen Stummfilm „The Artist“ zu sehen war.

Connect
Newsletter Signup