Social Media
Beauty

Beauty

Diese 4 Beauty-Hacks sind für deine Haut schädlich

iStock / Olesia Bekh

Schöne, abmattierte Haut, die jung und frisch aussieht? Ein Traum vieler und deshalb greift man zu immer kurioseren Mitteln – doch Vorsicht! Die meisten sind keine großen Helfer, sondern können sogar schädlich sein. Einige Trends solltest du auf keinen Fall mitmachen! 

Es gibt unzählbare Beauty-Hacks. Die einen versprechen sofort glattere Haut, bei anderen kann man Mitesser und Pickel angeblich direkt loszuwerden. Doch einige davon gehören in die Tiefen der Vergessenheit! Nicht nur, dass sie absolut nichts bringen – sie schaden der betroffenen Stelle sogar! 

Diese Beauty-Tricks die du lieber nicht ausprobieren solltest 

Kleber gegen Mitesser

Okay, sind wir mal ehrlich: Seit wann gehört Kleber auf unsere Haut? Es ist ja nicht so, als ob dieser Hack mit besonderem Klebstoff angewandt wird, sondern ganz normaler handelsüblicher Kleber soll auf die betroffene Stelle. Wie man sich sicherlich denken kann, sind in den Klebern nicht die hautverträglichsten Stoffe enthalten und so kann es sein, dass deine Haut alleine dadurch gereizt wird.

„Burning Mask“ 

Einer der größten “Tipps” in der Beauty-Szene: Limettensaft und Zimt vermengen und ab aufs Gesicht damit! So sollen Pickel buchstäblich verbrannt werden – doch von diesem Trick sollte man schleunigst Abstand nehmen. Nicht nur, dass Limettensaft vom pH-Wert viel zu sauer für das empfindliche Gesicht ist – Zimt reizt die Haut nur unnötig. Am Ende hast du eine Hautschicht weniger und bekommst ein paar Entzündungen dazu.

Fruchtmasken 

Auch hier ist Vorsicht geboten: Viele Fruchtmasken enthalten viel Fruchtsäure und die kann, wie auch bei der “Burning Mask”, dir viele Gefallen tun – mit Sicherheit aber keine schönere Haut. Gerade von Kiwis, Ananas oder Orangen solltest du dich dabei distanzieren. Der pH-Wert dieser Früchte liegt ungefähr bei 5,5 – unsere Haut hingegen hat einen Wert zwischen 3,0 und 3,3. Das wäre also viel zu sauer!

Alles was mit Zucker zu tun hat 

Es geht auch mit dem kompletten Gegenteil. Gerade Salz und Zucker werden wegen seiner Kristalle gerne mal als Peeling verwendet, das dann bitte aber nur an den Füßen. Denn im Gesicht hat Zucker nichts zu tun und verstopft deine Poren nur! Schon gelesen? Diese 4 Pflegeprodukte für Boys sollten Girls unbedingt nutzen 

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup