Social Media
Beziehung

Love

7 Dinge, die in einer Beziehung wichtiger sind als Sex

iStock / Ivanko_Brnjakovic

In einer Beziehung gehört Sex einfach dazu. Und wenn im Bett nichts mehr läuft, kann sich das negativ auf die Partnerschaft auswirken. Es gibt aber einige Dinge, welche in einer Beziehung noch wichtiger sind. 

Mal ehrlich: Sex ist ein absolutes MUSS in einer Beziehung. Das Liebesspiel ist aber in einer Partnerschaft auch nicht alles. Denn einige andere Dinge sind noch viel wichtiger, als Spaß im Bett. Die britischen Sexualforscher Dr. Meg John Barker und Dr. Jacqui Gabb haben herausgefunden, auf was es in einer Beziehung wirklich ankommt und die Ergebnisse in dem Buch “The Secrets of Enduring Love: How to make relationships last” veröffentlicht.

Diese Dinge sind wichtiger als Sex

Sicherheit haben

Dabei geht es nicht um die finanzielle Sicherheit, sondern um die persönliche Verlässlichkeit. Deshalb sollte man sich in einer Beziehung immer an Absprachen halten.

Freundschaft

Dein Partner ist wie eine BFF für dich? Das ist super! Denn das ist die Basis für eine lange und glückliche Partnerschaft. Es gibt den Spruch “Man solle für eine glückliche Ehe seinen besten Freund heiraten” – da scheint tatsächlich was dran zu sein.

Verliebt sein

Es ist nichts Ungewöhnliches, dass die Schmetterlinge im Bauch irgendwann wieder verschwunden sind. Denn schließlich kehrt nach einiger Zeit der Alltag in die Beziehung ein. Doch das “verliebt sein” kannst du wieder aufflammen lassen – das geht beispielsweise dann, wenn du deinem Partner mit einem tollen geschenk überraschst oder einen Urlaub buchst.

Kommunikation

Die Kommunikation ist einer der wichtigsten Bestandteile für eine Beziehung. Denn Schweigen kann nur für Missverständnisse sorgen! Hast du etwa ein Problem? Oder stört dich etwas an deinem Partner? Dann solltest du das Thema offen ansprechen.

Vertrauen

Das Vertrauen ist genauso wichtig! Denn wurde das Vertrauen schon einmal missbraucht, ist es schwer, das wiederherzustellen. Denn Missvertrauen kann das Verhalten des Partners immer wieder hinterfragen – nur wenn man dem Partner vertraut, hält die Beziehung lange.

Humor

Du ziehst den ganzen Tag ein Gesicht oder bist ständig genervt? Dann hält die Beziehung womöglich nicht lange. Denn Humor ist einer der wichtigsten Bestandteile einer Partnerschaft. Dann was gibt es Schöneres, als mit seinem Partner gemeinsam zu lachen.

Gemeinsame Interessen

Wer in einer Beziehung sein eigenes Ding macht, weil man unterschiedliche Interessen hat, wird es langfristig schwer haben. Geht gemeinsam Kompromisse ein. Du solltest deinen Liebsten bei seinen Interessen unterstützen – das kannst du dann aber auch von ihm erwarten. So erweitert ihr euren Horizont und jeder konnt mal auf seine Kosten. Schon gelesen? Die 5 schlimmsten Fehler zu Beginn einer Beziehung

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup