Social Media
Ein Paar beim Sex

Love

69 war gestern! So hot ist der Sex in der Stellung 77

iStock / fizkes

Die Stellung 69 scheint total out zu sei, wo sich beide Partner oral verwöhnten. Am Sex-Himmel gibt es jetzt aber ein total heißes Ding, auf was derzeit wirklich alle abfahren: Die Stellung 77 ist derzeit MEGA BELIEBT. Doch wie funktioniert die genau?

Akrobatischen Meisterleistungen sind bei der Stellung 77 wirklich NICHT notwendig – sie ist aber dennoch intensiv und deinem Partner kommst du sehr nahe. Die Praktik eignet sich also auch für Boys und Girls, die sich beim Geschlechtsverkehr nicht ganz so viel bewegen wollen.

So funktioniert die Stellung 77

Die Löffelchenposition ist die Ausgangsposition. Und das ist das Besondere an der Stellung 77: Dein Partner liegt mit dem Bauch direkt an deinem Rücken! Schlinge beide Beine um das obere Bein Deines Freundes. Das Girl sollte den Po in seine Richtung stecken, damit er mit dem Penis eindringen kann. Die Beine werden dabei verschlungen, aber auch ausgestreckt.

Darum ist die Stellung so beliebt

Das Besondere: Dein Liebster kann mit dem Penis richtig tief eindringen – der G-Punkt kann also perfekt stimuliert werden. Zwar klingt die Stellung irgendwie kompliziert, ist aber letztendlich sehr easy und bequem. Bei einem sehr geringem Aufwand habt ihr das maximale Vergnügen – Hochleistungssport ist dafür jedenfalls nicht notwendig. Schon gelesen? Der Brückenpfeiler: So cray ist die Sex-Stellung!

BTN
"Köln 50667"

DSCHUNGELCAMP 2020

Die Dschungelcamp-Kandidaten 2020

TVNOW / Arya Shirazi

Connect
Newsletter Signup