Social Media
Krank

Life

Corona: 5 Anzeichen, dass du es schon hattest

iStock / seb_ra

Das Coronavirus hat unser Leben im Griff und beherrscht unseren Alltag. Manchmal verläuft eine Infektion sogar komplett ohne Symptome – aber woran kannst du erkennen, ob du schon Corona hattest? Es gibt einige Anzeichen, dass du den Virus bereits hattest – ohne, dass du es gemerkt hast. 

Die Symptome beim Coronavirus ähneln einer Grippe und wird per Tröpfchen übertragen – also wenn jemand hustet, niest oder spricht. Hat man sich damit infiziert, können Symptome wie Fieber, Kopfschmerzen, Husten, Atemnot oder Halsschmerzen auftreten. Einige Corona-Erkrankte haben allerdings gar keine Beschwerden – aber wie merkt man, ob sich mit der Lungenkrankheit infiziert hat?

Das sind 5 Corona-Anzeichen

Halsschmerzen: Du fühlst dich leicht kränklich, aber hast kein Fieber und der Husten ist leicht verschleimt.

Müdigkeit: Du fühlst dich extrem schlapp und könntest den ganzen Tag einfach nur schlafen? Das kann ein Anzeichen sein, dass du Corona hast oder hattest.

Kein Geschmack: Plötzlich schmeckt der Kaffee nicht mehr? Beim Coronavirus ist es tatsächlich so, dass man den Geschmacks- oder Geruchssinn verlieren kann – zumindest über kurze Zeit. Keine Panik: Er kommt bald wieder! Bisher ist noch nicht ganz erforscht, warum einige Corona-Patienten nichts riechen oder schmecken können. Ein weiteres Corona-Indiz könnte sein, wenn du keinen Appetit mehr hast.

Gerötete Augen: Derzeit haben wir Allergie-Zeit. Es ist viel wahrscheinlicher, dass du gegen etwas allergisch bist, aber auch entzündete Augen sind durchaus ein Corona-Symptom.

Gliederschmerzen: Wenn du in den vergangenenen Wochen mehr Sport gemacht hast, können die Muskeln schon mal Schmerzen. Es kann aber auch ein Symptom von Corona sein.

Krank

iStock / dragana991

Wie erkennt man, dass man bereits Corona hatte?

Wenn du herausfinden willst, ob du bereits Corona hattest, solltest du einen Antikörpertest machen. Dieser kann auch Wochen nach der unerkannten Erkrankung erkennen, ob man Antikörper im Blut gegen Covid-19 hat. Es gibt aber auch Anzeichen, welche erst deutlich später nach einer Corona-Erkrankung auftreten können. Dazu zählen:

  • Schmerzen in der Brust
  • Husten
  • Schmerzen in der Hüftgegend
  • Kurzatmigkeit
  • Schmerzen im Bauchraum
  • Man fühlt sich erschöpft

Was solltest du bei Symptomen machen?

Nur weil du Symptome hast, bedeutet das nicht gleich, dass du an Corona erkrankt bist – aber natürlich ist das nicht ausgeschlossen. Dennoch solltest du zunächst die Ruhe bewahren. Wenn du wirklich Beschwerden bei dir feststellst, solltest du deinen Doc unbedingt anrufen – er erklärt dir das weitere Vorgehen, was du jetzt am besten tun solltest. Schon gelesen? Coronavirus: Neues Symptom entdeckt!

HINWEIS DER REDAKTION | Der Artikel ersetzt keinesfalls eine ärztliche Beratung! Der Inhalt von KUKKSI darf nicht dafür verwendet werden, eigenständig Diagnosen zu stellen – das kann nur ein ausgebildeter Arzt.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup