Social Media
Willi Herren

Stars

Willi Herren: Erstes Obduktionsergebnis liegt vor!

IMAGO / Revierfoto

Es war eine Schock-Nachricht! Im Alter von nur 45 Jahren ist Willi Herren völlig überraschend verstorben. Der Entertainer wurde leblos in seiner Wohnung aufgefunden. Bisher gab es noch keine Details zur Todesursache – bis jetzt! Denn nun liegt ein erstes vorläufiges Obduktionsergebnis vor. 

Willi Herren war aus dem Fernsehen nicht mehr wegzudenken. Seine TV-Karriere startete er in der ARD-Serie “Lindenstraße”. Danach war er in zahlreichen Reality-Formaten zu sehen – darunter “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!”, “Promi Big Brother”, “Kampf der Realitystars” oder auch zuletzt bei “Promis unter Palmen”. Doch in dieser Woche die traurige Nachricht: Willi Herren ist mit nur 45 Jahren verstorben.

Es liegt kein Fremdverschulden vor

Bisher waren noch keine Todesumstände bekannt, weshalb der TV-Star so plötzlich verstorben ist. Nun liegt ein erstes vorläufiges Obduktionsergebnis vor. “Die Obduktion hat keine Hinweise auf eine äußere Gewalteinwirkung ergeben. Der Leichnam ist bereits zur Bestattung freigegeben worden. Das Ergebnis der chemisch-toxikologischen Untersuchung wird in einigen Wochen erwartet. Sollten daraus keine anderslautenden Ergebnisse resultieren, wird das Todesermittlungsverfahren mangels Fremdverschulden eingestellt werden”, teilte die Staatsanwaltschaft laut RTL mit.

Willi Herren hatte immer wieder Drogenprobleme

Die chemisch-toxikologische Untersuchung kann herausfinden, ob Alkohol oder andere Substanzen wie Drogen im Körper des Verstorbenen nachzuweisen sind. Willi Herren hatte in den vergangenen Jahren immer wieder Alkohol- oder Drogenprobleme. “Probiert habe ich das, glaube ich, ziemlich spät, mit 21, 22. So ab und zu, alle zwei Monate einmal. Dann wurde es regelmäßiger: Einmal im Monat, dann wurde es mal alle zwei Wochen. Dann wurde es regelmäßig: Jede Woche, jedes Wochenende. Das ist so ein Teufelskreis, dann bin ich da irgendwie reingerutscht”, sagte er Entertainer mal in der ZDF-Talkshow Markus Lanz. Seine Kokainsucht war auch der Grund, weshalb er bei der “Lindenstraße” gefeuert wurde. “Ich war nicht mehr tragbar”, sagte er. Später hatte er jedoch immer wieder Gastauftritte in der Serie. Schon gelesen? Willi Herren ist tot: Promis reagieren fassungslos!

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup