Social Media
New York city

KUKKSI USA

New York: 4 kuriose Fakten über die US-Metropole

iStock / mishooo

Jedes Jahr gibt es in den USA viele Millionen Touristen, die sich die Stadt anschauen wollen. Ob es nur ein Trödeln durch die Gassen ist oder auch der Besuch der schönsten Sehenswürdigkeiten. Für jeden ist was dabei. Doch kaum jemand beschäftigt sich mit so manchen skurrilen Fakten um die Stadt. Denn auch da gibt es eine Menge – die aber fast niemand weiß.

Jede Stadt hat so ihre eigene Geschichte und Geheimnisse – und da hat New York City so einiges auf Lager. Denn die Stadt ist auch nicht die Jüngste und wurde in den vielen Jahren immer mal umfunktioniert. So waren beispielsweise die heutigen Parks nicht immer für einen Spaziergang ausgelegt.

Krasse Fakten zu New York City

Massengräber unter den Parks

Hört sich enorm grausam an, ist es auch. Denn vor rund 230 Jahren diente der Washington Square Park rund drei Dekaden lang als Friedhof. So wurden mehrere Zehntausende Menschen dort begraben, wo heute Millionen von Menschen sich ausruhen, mit dem Hund spazieren gehen oder sich sonnen.

One-Way-Tickets für Obdachlose

Die USA hat ein großes Problem mit Obdachlosigkeit, denn es gibt keine Leistungen, die einen wie in Deutschland auffangen. So leben viele Menschen auf den Straßen. Damit es nicht überhandnimmt, verschenkt die Stadt One-Way-Tickets an die Obdachlosen. Das Ziel kann von dem Obdachlosen ausgewählt werden. Allerdings muss nachgewiesen werden, dass es dort auch jemanden gibt, der den Obdachlosen dann auch aufnimmt und versorgt.

Die längste Zeit ohne Mord ist…

Auch die Kriminalität ist in den USA sehr hoch. So sind 11 Tage ohne Mord der aktuelle Rekord, welcher vor fünf Jahren aufgestellt wurde. Dabei geht die Kriminalität aber Stück für Stück zurück. Noch vor Jahrzehnten war es teilweise schlimmer.

So teuer ist eine Taxilizenz

Wenn man an die USA denkt, dann hat man immer die vollen Straßen und jede Menge Taxen vor dem Auge. Überall sieht man die gelben Autos im Stau stehen. Doch obwohl es so viele dieser Fahrzeuge gibt, ist die Lizenz sehr teuer. Um eine Genehmigung für das Geschäftsmodell zu bekommen, zahlt man mittlerweile fast eine Million Dollar. Ob es vielleicht daran liegt, dass es schon so viele gibt? Schon gelesen? Das sind die sieben gefährlichsten Städte in den USA.

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI | PROMIPLANET | KUKKSI MALLORCA | PARTNER: NEWS.DE

Connect
Newsletter Signup