Social Media
Coronavirus

News

Dieses harmlose Symptom kann ein Indiz für Corona sein

iStock / LucaLorenzelli

Das Coronavirus breitet sich weiter in Deutschland aus. Immer mehr Leute infizieren sich mit der Krankheit. Eine Studie hat nun bewiesen, dass ein harmloses Symptom bereits ein Zeichen für die Lungenkrankheit aus China sein könnte.

Die Symptome bei Corona ähneln einer Grippe oder Erkältung  – oft leidet man unter Halsschmerzen, Husten, Fieber, aber manchmal kommen auch Müdigkeit, Kopfschmerzen und Kurzatmigkeit hinzu. Und auch Gliederschmerzen können vorkommen. Selten kommt hingegen ein Schnupfen vor – ist die Nase also zu, hat man wohl eher die Grippe.

Kein Geruchs – und Geschmackssinn ist ein Symptom

Doch es gibt ein harmloses Symptom, was auch auf das Coronavirus hindeuten könnte – und zwar der Verlust des Geruchs – und Geschmackssinns. Derzeit untersuchen Forscher das Coronavirus genau und checken jedes Detail. Bereits bei der SARS-Pandemie zu Beginn der 2000er Jahre klagten einige Patienten über den Verlust des Geruchssinns, wie die British Rhinological Society berichtet.

Coronavirus

iStock / LucaLorenzelli

Neue Harvard-Studie zum Coronavirus

“Es scheint einen starken Zusammenhang zwischen der Entwicklung von Geruchsstörungen und der Infektion mit COVID-19 zu geben”, erklärt Sandeep R. Datta, Neurobiologe und Hauptautor der Studie. Das Virus könnte einige Nervenzellen beschädigen – und diese sind für den Geruchssinn verantwortlich. In den meisten Fällen kommt dieser aber zurück. Unklar ist jedoch, ob man dauerhaft Schäden davon trägt oder nicht.

Ärtzeverbände fordern mehr Tests

Das kam nun auch bei einigen COVID-19-Patienten vor – deshalb fordern Ärzteverbände, dass auch Leute mit harmlosen Symptomen auf das Coronavirus getestet werden. Denn bei einigen Corona-Erkrankten bleiben die Symptome beinahe komplett aus – dennoch sei es wichtig, dass man Tests machts. Denn diese könnten wieder andere Menschen anstecken, bei welchem der Verlauf deutlich schwerwiegender sein könnte. Solltest du also nichts mehr schmecken oder riechen, ist vielleicht ein Anruf bei deinem Doc ganz sinnvoll. Der wird die dann erklären, was du als Nächstes tun solltest. Schon gelesen? Coronavirus: Wie lange dauert das eigentlich noch?

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup