Social Media
Krümel und Willi Herren

KUKKSI exklusiv

Krümel: Darum war Willi Herren so besonders!

KUKKSI Mallorca | Oliver Stangl

Diese Nachricht war ein absoluter Schock: Willi Herren wurde am Dienstag leblos in seiner Wohnung aufgefunden. Marion Pfaff aka Krümel war mit dem Entertainer eng befreundet und haben auch beruflich miteinander gearbeitet. Bei KUKKSI erinnert sie sich zurück und erzählt, warum Willi Herren ein ganz besonderer Mensch war. 

Krümel steckte gerade mitten in Dreharbeiten – kurz danach erfuhr sie von der traurigen Todesnachricht. „Wir waren mit einem Dreh für RTL fertig und danach habe ich erfahren, dass Willi verstorben ist. Als die Nachricht kam, war ich total geschockt und habe zuerst gedacht, dass das ein PR-Gag wäre. Ich konnte das zunächst nicht realisieren, da ich kürzlich mit Willi noch gesprochen hatte und eigentlich auch hoch motiviert gewesen ist“, erzählt Marion Pfaff aka Krümel im exklusiven Interview mit KUKKSI.

Krümel und Willi Herren kennen sich 15 Jahre

Krümel und Willi Herren kennen sich schon seit mehr als 15 Jahren und haben sowohl privat als auch beruflich viel Zeit miteinander verbracht. „Willi und ich kennen uns seit 15 Jahren. Menschlich war es ein Pfundskerl, welcher einen immer zum Lachen gebracht hat. Ich kenne keinen Menschen, welcher mich so zum Lachen gebracht hat, wie Willi. Wir haben uns blind verstanden – auch, als wir in Thailand waren. Er hat dort auch keinen einzigen Tropfen Alkohol getrunken – er und ich waren die Einzigen, welche dort nicht gesoffen haben“, erzählt die Lokalbesitzerin weiter.

Willi und Jasmin Herren hatten sich vor einigen Wochen getrennt – Krümel hat die Vermutung, dass er dann vielleicht wieder einen Rückfall hatte. „Vielleicht hatte er wieder plötzlich einen falschen Umgang. Hinzu kommt, dass seine Ehefrau Jasmin immer die Hand auf ihn gehalten hat und auf ihn aufgepasst hat. Willi war manchmal wie ein kleines Kind und ihn musste man an die Hand nehmen und etwas führen, da er ein Alkohol- und Drogenproblem hatte. Ich glaube, dass könnte eventuell ein Grund sein, dass Willi nochmal zu Alkohol oder Drogen gegriffen hat, wenn der Fels in der Brandung dann wegbricht. Man muss abwarten, was bei dem Obduktionsergebnis rauskommt und was die Polizei ermittelt. Es ist schlimm, sehen zu müssen, wie einen Drogen immer wieder einholen können“, erzählt sie uns. Ob er vor seinem Tod tatsächlich rückfällig geworden ist, wird das Obduktionsergebnis zeigen – dieses wird jedoch erst in einigen Wochen erwartet. Schon gelesen? Willi Herren: Erstes Obduktionsergebnis liegt vor!

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup