Social Media

News

Erster Deutscher bekommt Corona-Impfung!

iStock / pcess609

In Deutschland sind wir beinahe weit entfernt vom Start der ersten Impfungen gegen das Coronavirus – zumindest im Gegensatz zum Vereinigten Königreich. Die Briten haben nämlich vor einigen Tagen ihr “Go” gegeben, um die ersten Bürger impfen zu lassen. Unter ihnen: Der erste Deutsche. 

Ein Deutscher bekommt die Corona-Impfung? Ja, aber nicht in Deutschland! Dr. Christoph Kollmeier ist als Hausarzt in Großbritannien tätig und bekommt so jetzt schon seine erste Impfung. Das Vereinigte Königreich hat seit dem 8. Dezember weltweit die ersten Massenimpfungen frei gegeben. Zwar sind eigentlich erst die über 80-Jährigen dran, es mussten aber innerhalb kürzester Zeit 700 Impfdosen verbraucht werden. Dr. Christoph Kollmeier meldete sich freiwillig.

Dr. Christoph Kollmeier als erster Deutscher geimpft

Der 44-Jährige bekam den Impfstoff als erster Deutscher weltweit. Seit mehr 17 Jahren ist er als Mediziner in Großbritannien tätig und hat mittlerweile eine eigene Praxis in Langford. Die Tage bekam er eine Mail, dass ein Krankenhaus 700 Impfdosen verbrauchen muss – sofort rief Kollmeier an, doch er brauchte ordentlich Geduld, denn die Leitungen waren dauerhaft besetzt.

Keine Nebenwirkungen bislang aufgetreten

Eine Stunde musste der Deutsche im Krankenhaus auf seine Impfung warten, doch dann war es Endich soweit. “Bislang habe ich keine Nebenwirkung. Anfang Januar steht dann meine zweite Impfung an”, erzählt er gegenüber BILD. Um die 95 prozentige Immunität gegen das Coronavirus zu bekommen, reicht nämlich nicht nur eine Dosis. In einigen Tagen soll dann auch seine Praxis in Großbritannien mit Impfdosen beliefert werden. Schon gelesen? Knallhart-Lockdown kommt: Diese Regeln wurden beschlossen!

Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup