Social Media
Eier

Life

Eier-Diät: So verlierst du 10 Kilo in zwei Wochen!

iStock / Watcharin panyawutso

10 Kilo in zwei Wochen abnehmen? Klingt im ersten Moment kaum machbar, ist aber tatsächlich möglich – und zwar mit der Eier-Diät! Doch ist das wirklich gesund, sich wochenlang nur von Eiern zu ernähren? 

Eine Studie der Saint Louis University im US-Bundesstaat Missouri hat gezeigt, dass man mit Eiern tatsächlich die Pfunde purzeln lassen kann. Mit Eiern nimmt man viel Eiweiß zu sich, dafür aber wenig Kohlenhydrate. Damit werden die Fettreserven im Körper verbrannt – das bedeutet: Man nimmt ab. Das Eiweiß fördert dagegen auch die Muskelbildung.

Sind zu viele Eier gesund?

In Eiern stecken zahlreiche Vitamine (vor allem Vitamine A, K, E, B und D). Außerdem enthalten sie Mineralstoffe (Zink, Kalzium, Kalium und Selen) sowie Proteine und Aminosäuren. Ergänzt du die Eier-Diät mit viel Obst und etwas Fleisch ist die Form des Abnehmens sogar gesund. Dennoch solltest du die Diät nie länger als zwei Wochen machen! Denn in kurzer Zeit kann man damit schnell abnehmen. Denn mal abgesehen davon, dass der Speiseplan ziemlich einseitig ist, kann sich das irgendwann rächen und es kommt zum Jojo-Effekt. Denn irgendwann kann es zu einem Nährstoffmangel kommen – unter anderem sind dann Heißhunger-Attacken die Folge und man nimmt wieder zu. Laut einigen Studien können zu viele Eier den Cholesterinspiegel erhöhen und der Auslöser für Herz-Kreislauf-Erkrankungen sein.

Eier

iStock / los_angela

Wie funktioniert die Eier-Diät?

Pro Wochen sollten rund 30 bis 35 Eier verzehrt werden – das sind am Tag also um die 5 Eier. Gemüse, Obst und mageres Fleisch sowie Fisch können ebenfalls zu sich genommen werden. Kohlenhydratreiche Lebensmittel sind hingegen Tabu – dazu gehören unter anderem Kartoffeln, Reis, Nudeln oder Brot. Und auch auf Zucker solltest du verzichten – Süßigkeiten oder Schokolade sind demnach nicht vorteilhaft. Es ist vorteilhaft, mit EINEM Frühstücksei in den Tag zu starten und auch einer Eier-Diät ist vorteilhaft, wenn man einige Kilos loswerden will – doch nach spätestens zwei Wochen sollte damit Schluss sein. Danach solltest du dich wieder ausgewogen ernähren, denn mit Eiern muss man es auch nicht übertreiben.

HINWEIS DER REDAKTION | Radikale Diäten können Essstörungen hervorrufen und fördern – das ist eine ernsthafte Krankheit. Wenn du oder Familie sowie Freunde unter einer Essstörung leiden, kannst du dir bei der Suchthotline 089/28 28 22 professionelle Hilfe holen.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup