Social Media

Life

Diese 11 Dinge brauchst du für deinen Partyurlaub auf Mallorca

iStock / OcusFocus

Discoqueens und Partykings aufgepasst! Ihr wollt im Oberbayern, Megapark oder auch Bierkönig richtig feiern gehen? Mit deinen Mädels oder Kumpels planst du einen Partyurlaub auf Malle – einige Dinge solltest du dabei aber auf keinen Fall vergessen. 

Sonne, Strand, Meer und natürlich geile Musik – so stellen sich viele ihren Partyurlaub auf Mallorca vor. Die Balearen-Insel ist wunderschön und hat vielfältige Landschaften – sie ist aber vor allem das Party-Mekka im Mittelmeerraum.

Der Ballermann ist die Party-Hochburg

Die Partyhochburgen auf Mallorca sind  der Ballermann an der Playa de Palma in El Arenal sowie Cala Ratjada im Nordosten der Insel. In Magaluf feiern vor allem die Briten und lassen es ordentlich krachen. Damit euer Partyurlaub aber perfekt wird, solltet ihr an einige Dinge unbedingt vergessen.

Diese 11 Dinge solltest du dabei haben

  • Flip Flops: Du willst doch etwa nicht in Sneakers am Strand rumlaufen?
  • Badeklamotten sind extrem wichtig, denn es wird schließlich heiß. Diese habt ihr tagsüber immer an – außer im Club natürlich. Nehme deshalb einige Wechselklamotten mit.
  • Schlafmaske: Ihr macht die Nacht zum Tag, denn schließlich wollt ihr es ordentlich krachen lassen. Wenn du schläfst, wenn die Sonne aufgeht, ist eine Schlafmaske sehr sinnvoll. Dann habt ihr es etwas dunkler.
  • Ohrenstöpsel: Falls euer Zimmernachbar schnarchen sollte…
  • Eine Sonnenbrille sieht nicht nur cool aus, sondern verdeckt auch die Augenringe nach einer langen Partynacht.
  • Medikamente: Besonders Kopfschmerztabletten wie Aspirin solltet ihr dabei haben.
  • Auslandskrankenschutz ist sehr sinnvoll, denn es kam immer was passieren – vor allem dann, wenn du doch mal zu tief ins Glas geschaut hast. Diese ist auch nicht mal so teuer.
  • Habe ein Handtuch dabei – unter anderem dann, wenn du dich an den Pool legst oder auch zum Schweiß abwischen.
  • Deo: Man weiß nie, wie lange die Nacht geht. Bevor du müffelst (Was bei der Hitze durchaus schnell gehen kann), nehme lieber ein Deo mit. Beachte aber: Spraydosen sind nicht in allen Clubs erlaubt.
  • Bargeld: Wenn du nach dem Club wieder zum Hotel willst, habe Bargeld dabei. Der Grund? Nicht alle Taxen nehmen Kreditkarten!
  • Kondome: Safety first! Man weiß ja nie, was passiert. Achte aber darauf, dass diese nicht abgelaufen sind.

BTN
"Köln 50667"
Connect
Newsletter Signup