Social Media
Brandenburger Tor in Berlin

News

Corona: Diese Regeln gelten im harten Lockdown!

iStock / Sybille Reuter

Der Teil-Lockdown reicht nicht aus! Nun wollen die Bundesländer hart durchgreifen und das Land komplett dicht machen – und das wahrscheinlich auch noch vor Weihnachten. KUKKSI fasst alle neuen Infos zusammen. 

Es sind Infektionszahlen, die Angst machen: Laut dem Robert-Koch-Institut (RKI) haben sich innerhalb von 24 Stunden insgesamt 29.874 Menschen infiziert, knapp 600 sind gestorben – das ist ein trauriger Rekord seit Pandemie-Beginn. Am kommenden Sonntag findet der nächste Corona-Gipfel zwischen Angela Merkel und dem Länderchefs statt. Dann könnte der bundesweite Lockdown beschlossen werden.

Corona-Gipfel findet am Sonntag statt

Einige Bundesländer haben bereits vor dem Corona-Gipfel einen harten Lockdown beschlossen. In Sachsen gilt dieser bereits ab dem 14. Dezember 2020 – dann macht in dem Bundesland nicht nur der Einzelhandel dicht, sondern es gelten auch strenge Ausgangsbeschränkungen. Und auch Baden-Württemberg und Berlin zogen nach – der Knallhart-Lockdown soll bis zum 10. Januar 2021 andauern. Erst am Freitag kündigte Armin Laschet für Nordrhein-Westfalen ebenfalls einen harten Shutdown an. Und auch in Bayern gelten Ausgangssperren in Hotspots.

Lockdown

iStock / Anthony Racano

Diese Regeln könnten beschlossen werden

Es gibt immer mehr Indizien, dass der bundesweite Lockdown für ALLE Bundesländer beschlossen wird – aber was würde das bedeuten? Das Land wird in dem Fall komplett heruntergefahren. Demnach würde der Einzelhandel, Kitas und Schulen komplett dicht machen. Gaststätten sowie Kultur- und Freizeiteinrichtungen bleiben weiterhin geschlossen. Und auch die angekündigen Lockerungen über Weihnachten und Silvester KÖNNTEN gestrichen werden – demnach dürfen sich wahrscheinlich über die Feiertage nur 5 Personen aus 2 Haushalten treffen. Das bedeutet: Nur im engsten Familienkreis dürfte das Fest sowie der Jahreswechsel gefeiert werden! Es könnte auch ein Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen eingeführt werden und die Maskenpflicht wird wohl auch verschräft – demnach muss man einen Mund-Nasen-Schutz in Hotspots auch unter freiem Himmel tragen und auch Ausgangssperren sind nicht ausgeschlossen. Dass der harte Lockdown kommt, gilt als wahrscheinlich – die Frage ist nur, ab wann und wie lange dieser gelten soll. Schon gelesen? Corona: Das Erzgebirge wird abgeriegelt!

Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup