Social Media
Billie Eilish veröffentlicht eigene Doku

Stars

Billie Eilish: Sie bringt eine eigene Doku raus!

imago images / MediaPunch

Jeder Weltstar bewältigt die Quarantäne etwas anders. So mancher bringt neue Alben oder Singles raus. Ein anderer unterstützt Organisationen taträftig mit Muskelkraft. Doch Billie Eilish hat sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Sie bringt nämlich eine eigene Doku über ihr Leben heraus – und die soll es schon bald geben.

Billie Eilish ist aktuell gerade einmal 18 Jahre alt und schon jetzt ein absoluter Weltstar. Wie interessant wäre es da einmal, in das Leben der jungen Popsängerin hineinzuschauen? Bald sollte das kein Problem mehr sein. Denn in ihrer Dokumentation gewährt sie sehr viel Einblicke in ihr privates Leben.

Wann wird die Doku veröffentlicht?

Es dauert gar nicht mehr so lange, denn schon am 26. Februar soll ,,Billie Einlish: The World’s A Little Blurry“ veröffentlicht werden. Sie wird aber nur über Apple TV Plus zu sehen sein. Ob später den Film auch noch andere Streamingdienste anbieten, weiß man nicht. Das Jahr startet dann aber schon einmal mit einem sehr schönen Highlight.

Bekannter Regisseur an Produktion beteiligt

Die Doku dürfte aus mehreren Gründen spannend werden. Zum einen, weil es um einen sehr jungen Weltstar geht. Mit gerade einmal 18 Jahren ist Billie Eilish an der Spitze der Branche. Schon ganze fünf Grammy-Awards hat sie bisher gewonnen. Sie wurde sogar schon das zweite Mal in Folge zur meistgestreamtesten Künstlerin – der Welt. Ein anderer Grund ist die super professionelle Besetzung des Filmes. Immerhin führt R.J. Cutler die Regie. Er produzierte bereits ,,The War Room“ und war Regisseur in ,,Wenn ich bleibe“. Schon gelesen? Loredana: Erste Details zum neuen Album Medusa!

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup