Social Media
Paar

Life

Diese 5 Fehler machen alle Langzeit-Paare

iStock / dragana991

Es geht eigentlich ganz harmlos los: Ihr schreibt euch eine SMS, landet im Bett und zieht später zusammen in eine eigene Bude. Dann seid ihr plötzlich schon 5 Jahre zusammen – wie die Zeit doch vergeht!

Umso länger die Beziehung dauert, umso schräger werden die Gewohnheiten. Und ja, das kann schon manchmal ganz schön unromantisch sein – irgendwann schleicht sich der Alltag ein. KUKKSI hat 5 krasse Fehler zusammengefasst, die alle Langzeit-Paare machen.

Das sind die 5 schlimmsten Fehler

Jedes Schamgefühl… geht verloren: Du gehst duschen, wenn dein Partner gerade auf dem Klo sitzt. Und weil du gerade deine Zahnbürste nicht findest, nimmst du einfach die von deinem Liebsten.

Der Lebensmittelpunkt ist das Bett: Das ist erstmal nicht weiter schlimm. Das Problem: Ihr schlaft nicht mehr miteinander, sondern nebeneinander. Bei Langzeit-Paaren bleibt der Sex oft auf der Strecke und wenn, will er nur wieder einen Quckie – neue Sachen probiert ihr schon längst nicht mehr aus.

Man ist genervt: Das kann bei Langzeit-Paaren schon häufiger vorkommen. Besonders bei Kleinigkeiten ist das Zoff-Potential riesig – Sachen wie “Kannst du beim Duschen das Fenster aufmachen und lüften” oder “Du hast den Müll in die falsche Tonne geworfen” kann schon ein Streit auslösen.

Die Kommunikation: Früher bekamst du von deinem Partner noch Nachrichten wie “Verführst du mich heute?” oder “Ziehe dich sofort aus, wenn ich dann komme”. Oder auch Dinge, welche neuen Dinge du im Bett ausprobieren willst. Heute sind es eher Nachrichten wie “Was soll ich vom Einkauf mitbringen?” oder “Hatten wir noch Käse da?”. Die Romantik ist damit völlig verloren gegangen.

Man entschuldigt sich für… Dinge, für die man sich eigentlich gar nicht entschuldigen will. Der Grund: Man hat einfach kein Bock jetzt stundenlang zu diskutieren.

Paar

iStock / dragana991

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup