Social Media
KUKKSI STAR-NEWS

Stars

Star-News des Tages am 25.03.24

iStock

In den KUKKSI STAR-NEWS informieren unsere Reporter aus Berlin, Los Angeles und New York von Montag bis Freitag jeden Abend über die Welt der Promis aus Deutschland, Hollywood-Stars oder Reality-Sternchen. Hier erfährt man alles, was die Stars so treiben und ist bestens über die Promiwelt informiert.

Star-News des Tages am 25.03.24

Schauspieler Fritz Wepper ist tot

Er gehörte zu den Schauspiel-Urgesteinen: Fritz Wepper ist im Alter von 82 Jahren verstorben. „Fritz ist friedlich eingeschlafen“, sagte die Ehefrau des verstorbenen Fernsehstars, Susanne Kellermann, in der Bild-Zeitung. Vor dem Tod wurde er in einem Hospiz in Oberbayern behandelt. Geboren wurde er im Jahr 1941 in München. Große Bekanntheit erlangte er vor allem durch die Krimiserie „Derrick“. Unter anderem war er auch in den Serien „Um Himmels Willen“ sowie“Mord in bester Gesellschaft“ zu sehen. Seit 1969 wirkte er auch in der ZDF-Serie „Der Kommissar“ mit.

Herzogin Meghan und Prinz Harry wegen Statement zu Kate in Kritik

Prinz Harry und Herzogin Meghan haben sich nur kurz zu der Krebs-Diagnose von Kate geäußert. Bei den Royal-Fans sorgt das eher unpersönliche Statement für Kritik. Der Grund? In den vergangenen Monaten sei zu viel vorgefallen. „Da ist nicht viel zu hoffen in Richtung Versöhnung. Es ist ja kein Zufall, dass Harry angeblich vorm Fernseher saß und da erfahren hat, dass seine erstmals so geliebte Schwägerin Krebs hat“, sagt Royal-Expertin Catrin Bartenbach im Interview mit RTL. Und weiter: „Ich denke, an der Front zwischen Schwägerinnen und Schwager ist momentan nichts zu hoffen. Aber Harry wird sich wohl schon bemühen, die Beziehung zumindest zu seinem Vater zu verbessern.“

Arnold Schwarzenegger wurde ein Herzschrittmacher eingesetzt

Arnold Schwarzenegger wurde ein Herzschrittmacher eingesetzt! „Ich möchte, dass ihr wisst, dass es mir gut geht!“, erklärte der Schauspieler in der „Arnold’s Pump Club“-App. Nachdem die Ärzte einen unregelmäßigen Herzschlag festgestellt hatten, habe man ihn dazu geraten. Seine gesundheitlichen Probleme würde er eigentlich lieber für sich behalten. Jedoch hat er verraten: „Ich habe so viele Nachrichten von Menschen erhalten, die wie ich mit einer bikuspiden Aortenklappe geboren wurden und die mir sagten, dass das Sprechen über meine Herzoperationen ihnen Mut und Hoffnung gegeben hat, damit umzugehen.“

Connect
Newsletter Signup