Social Media
Ein Paar beim Sex

Love

12 peinliche Sex-Momente, die wir alle kennen

iStock / gpointstudio

Sex ist die schönste Nebensache der Welt. Dabei gibt es aber auch Momente im Bett, die total peinlich sind – dennoch passieren sie uns immer wieder. In deiner Vorstellung soll alles perfekt ablaufen – aber es kann dann doch alles anders kommen. 

Du hast einen neuen Lover und bist total aufgeregt. Und natürlich willst du, dass beim ersten Sex mit ihm alles perfekt abläuft und keine Pannen passieren. Kukksi hat peinliche Sex-Momente zusammengefasst, die wirklich jeder kennt.

Das sind die peinlichsten Sex-Momente

  • Das falsche Loch: Upps! Ja, das kann ziemlich peinlich sein – und für das Mädchen ziemlich schmerzhaft.
  • Beim Sex erzählt er plötzlich etwas über seine Eltern – oder noch schlimmer: Er schwärmt von seiner Ex-Freundin. Bei dir ist die Stimmung dadurch auf dem Tiefpunkt.
  • Krämpfe hatte wohl schon jeder mal. Wenn diese beim Sex vorkommen, muss eine kurze Pause eingelegt.
  • Du musst während dem Sex auf Toilette? Ziemlich unpraktisch.
  • Pups! Plötzlich musst du furzen und konntest es nicht mehr aufhalten. Das kann der wirklich peinlichste Moment EVER beim Sex sein.
  • Du hast Kondome besorgt. Blöd nur, dass du ihn davor nicht wegen der Größe fragen konntest.
  • Man will knutschen und plötzlich hast du ein Haar im Mund.
  • Du hast vergessen, die Socken auszuziehen. Und dann haben diese auch noch Löcher! Dumm nur, dass du das erst danach bemerkt hast.
  • Mag er es lieber rasiert oder nicht? Sein Blick, nachdem du dich ausgezogen hast, verrät alles.
  • Fesseln und Handschellen können was Schönes sein. Vorausgesetzt, man bekommt diese auch wieder auf.
  • Die Klatschgeräusche beim Sex erinnern eher an ein Pupskissen.
  • Sein Handy klingelt. “Moment, ich muss mal kurz rangehen, weil meine Mutter anruft” – WHAT?!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup