Social Media
Sarah Harrison

Stars

Nach Beef: Sarah Harrison bricht zusammen!

Instagram / sarah.harrison.official

Oliver Pocher nimmt derzeit kein Blatt vor den Mund. Derzeit teilt der Entertainer auch ordentlich gegen Influencer aus – auch Sarah Harrison hat es getroffen. Nun erklärt die 28-Jährige plötzlich, dass sie sich aus gesundheitlichen Gründen aus dem Netz zurückziehen will. 

Sarah Harrison hat während der Corona-Krise aus ihrem Dubai-Urlaub gepostet – einen Shitstorm hatte sie da schon sicher. Daraus machte Oliver Pocher sogar ein Video. Nach ihrer Rückkehr ist es um Sarah und Dominic Harrison etwas ruhig geworden.

Dominic zeigt sich wütend

Sarah habe sehr viele Hass-Nachrichten bekommen. „Woraufhin Sarah Herrn Pocher eine private Nachricht geschrieben hat von Mensch zu Mensch, um ihm einfach klarzumachen, wie die Sachlage ist, wie es ihr auf die Psyche geht, wie es ihr gesundheitlich dadurch geht und wie es unserem ungeborenen Kind dabei geht“, schreibt Dominic in einer Instagram-Story. „Alles klar. Für mich hat sich das Thema erledigt“, soll der Comedian daraufhin geschrieben haben.

Sarah erleidet Zusammenbruch

Damit war die Sache aber wohl längst nicht erledigt: „Keine 24 Stunden später hat dieser Mensch ein neues Video hochgeladen, wo er uns versucht hat bloßzustellen. […] Woraufhin Sarah einen Kreislaufzusammenbruch bekommen hat, die ganze Nacht über Unterleibsschmerzen im Bauch hatte und sie am nächsten Tag alleine, wo ich nicht mit durfte, zum Notarzt musste“, meint Domi. Ihr besorgter Ehemann stellte dann auch klar, dass sie sich wohl erstmal ausgesundheitlichen Gründen aus dem Netz zurückziehen wird. Derzeit brauche sie vor allem viel Ruhe und nimmt Tabletten.

Und was meint Sarah selbst dazu? „Es tut mir leid, dass ich mich gerade nicht melde und alles auf Instagram erstmal abgestellt habe. Mir geht das alles sehr nahe und mittlerweile auch auf meine Gesundheit“, schreibt die Influencerin in einer Insta-Story.

BTN
"Köln 50667"
Connect
Newsletter Signup