Social Media

TV

Promi Big Brother: So sieht die Stimme aus dem Off aus!

SAT.1

Seit 20 Jahren ist er die Stimme von “Big Brother”. Tief und mysteriös gibt er die Ansagen, was die Bewohner des Containers diesmal machen sollen. Doch wer ist der eigentlich der Mann hinter der Stimme von “Big Brother”?

Manchmal ist er extrem humorvoll und oft bekommen die Bewohner nur ein Wort als Antwort. In der letzten Staffel von “Promi Big Brother” hat der Boss sogar das ein oder andere Mal mit Emmy Russ geflirtet, kann aber auch genauso gut und gerne harte Strafen verteilen. Die Stimme von Big Brother ist zwar verzerrt, dennoch erkennt man sie immer wieder.

Er ist die Stimme hinter “Promi Big Brother”

Zwar hat der Sender SAT.1 nie selbst bestätigt, wer der Mann hinter dem “großen Bruder” ist – aber RTL.de ist sich sicher: Es ist Philipp Daub! Und das schon seit Anfang an. Das heißt, dass der 52-Jährige seit nun mehr als 20 Jahren hinter dem Mikrofon für “Big Brother” steht. Seit 2013 dann auch für das Format “Promi Big Brother”. Unterstützt wird diese These von Moderator Jochen Schropp persönlich. Denn dieser postete während der letzten Staffel “Promi Big Brother” ein Foto, auf dem man “BB” neben den Namen von Philipp Daub sieht. Das kann eigentlich nur für den “großen Bruder” stehen.

Daher kennst du Philipp Daub

Ganz nebenbei veröffentlicht der Synchronsprecher selbst seit Jahren Fotos aus dem Backstage der Serie und fiebert jede Staffel fleißig mit. Laut RTL.de begann Philipp Daub seine Karriere bereits 1994 bei Viva als Moderator. Weiter machte er dann als Synchronsprecher und lieh Shows wie  „Wer wird Millionär“ oder dem „Domino-Day“ seine Stimme. Aber auch bei verschiedensten Werbefilmen, Computerspielen und Spiel- und Dokumentationsfilmen kann seinem Klang lauschen – komplett technisch unverzerrt versteht sich. Schon gelesen? Promi Big Brother 2020: Der Gewinner wurde gekürt!

KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup