Social Media
Daniela Büchner

kukksi exklusiv

Daniela Büchner: So erlebt sie die Corona-Zeit auf Mallorca!

KUKKSI Mallorca | Oliver Stangl

Das Coronavirus hat Mallorca voll im Griff. Seit mehreren Wochen gilt eine strenge Ausgangssperre auf der Balearen-Insel. Nicht mal Spaziergänge am Strand waren erlaubt – aber wie hat Daniela Büchner eigentlich die Zeit mit ihren Kids verbracht? KUKKSI hat bei dem „Goodbye Deutschland“-Star nachgefragt! 

Mallorca wurde zur Geister-Insel! Nur der Lebensmitteleinkauf sowie der Weg zum Arzt oder Apotheke waren in den vergangenen Wochen erlaubt. Spaziergänge oder Strandbesuche waren verboten. Daniela Büchner musste die letzten Wochen die Zeit mit ihren Kids ebenfalls zu Hause verbringen.

So erlebt Daniela Büchner die Insel zu Corona-Zeit

„Mallorca war sehr ruhig und diese Schnelllebigkeit war nicht mehr da. Es war nicht das Mallorca, was man kennt. Denn man war sehr eingeschränkt und gewisse Dinge durfte man nicht tun. Ich glaube, bei etwas Negatives gibt es auch was Positives. Daher hat es vielleicht auch was Gutes an sich“, sagt Daniela Büchner im exklusiven Interview mit KUKKSI.

Daniela Büchner

KUKKSI Mallorca | Oliver Stangl

Mit den Kids war es nicht immer leicht

Mit den Kids war es zunächst nicht ganz einfach, wie Danni offenbart. „Am Anfang war es mit den Kindern zu Hause etwas schwierig. Sie durften ihre Freunde nicht sehen oder konnten ihren Hobbys nicht nachgehen. Und natürlich hat man 24 Stunden aufeinander gehockt. Mittlerweile hat es sich aber sehr gut eingependelt und genießen das“, verriet uns die ehemalige Dschungelcamp-Kandidatin. Mittlerweile läuft also alles wieder besser und man hat sich an die Zeit gewöhnt – doch zu Beginn musste die Familie damit erstmal klarkommen.

Mittlerweile hat Mallorca die Ausgangsbeschränkungen wieder etwas gelockert. Am Montag tritt die erste Phase des Vier-Stufen-Plans in Kraft. Restaurants und Bars sowie Geschäfte unter 400 Quadratmeter dürfen öffnen und auch Treffen mit der Familie und Freunden sind wieder möglich. Und auch Hotels dürfen wieder öffnen – diese werden aber dennoch zu bleiben, da sich keine Touristen auf der Insel befinden. Noch ist die Einreise von ausländischen Urlaubern untersagt – das könnte sich möglicherweise im Spätsommer wieder ändern.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup