Social Media
Mallorca

KUKKSI Mallorca

Corona: 800 Schüler infizieren sich bei Mallorca-Trip!

KUKKSI Mallorca | Oliver Stangl

Die Infektionszahlen auf Mallorca sind zuletzt stark zurückgegangen. Doch nach verschiedenen Ausflügen zahlreicher Schüler-Gruppen kam es auf der Insel nun zu einem erheblichen Corona-Ausbruch. 800 Schüler haben sich mit dem Virus infiziert. 

Tausende feierten ihren Schulabschluss an der Playa de Palma auf Mallorca. Doch nun kommt kurz danach das böse Erwachen: Rund 800 Schülerinnen und Schüler haben sich nach Abschlussfahrten auf Mallorca mit dem Coronavirus infiziert. Es ist damit der größte Virusausbruch in ganz Spanien! Ein entspannter Urlaub auf der Insel könnte dadurch bald schwieriger werden.

Tausende Schüler feiern auf Mallorca

Die Zahl der Teenager beträgt 848, wie die Behörden in Spanien melden. Dass sich so viele Schülerinnen und Schüler nach den Partys auf Mallorca mit Corona infiziert haben, wurde erst bei der Rückkehr registriert – allein in Madrid sind 140 Jugendliche betroffen. Die Angehörigen sowie weitere Kontaktpersonen der Jugendlichen wurden von den Behörden ebenfalls in Quarantäne geschickt. Laut offiziellen Angaben haben sich alle mit der Alpha-Variante des Virus infiziert – diese wurde zunächst in Großbritannien festgestellt.

Größter Corona-Ausbruch in Spanien

Eine Sprecherin der Madrider Gesundheitsbehörden teilte mit, dass sich die Teenager bei Partys nicht an die Corona-Regeln gehalten haben. Und auch die Reporter von KUKKSI Mallorca stellten vor Ort fest: Bei den Sausen am Strand trug kaum einer eine Maske, der Abstand wurde nicht eingehalten und Getränke oder Zigaretten wurden an andere weitergereicht. Tourismusminister Iago Negueruela kocht vor Wut und meint, dass es unverantwortlich sei, solche Reisen während einer Pandemie zu organisieren. Neben den Schülerinnen und Schülern halten sich aber auch die deutschen Party-Touristen kaum an Regeln. Deshalb kam zuletzt die Debatte auf, die Partymeilen an der „Bierstraße“ und „Schinkenstraße“ am Ballermann wieder dicht zu machen. Diese dürfen noch offen bleiben – es fragt sich nur, wie lange…

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup