Social Media
Kerze

Stars

Während Beauty-OP: Influencerin stirbt mit 23!

iStock / RussieseO

Odalis Santos Mena war eine erfolgreiche Influencerin aus Mexiko und auch als Bodybuilderin war sie sehr bekannt. Doch nun gibt es traurige Nachrichten um den Web-Star: Im Alter von nur 23 Jahren ist sie während einer Beauty-OP verstorben!

In den sozialen Netzwerken postete Odalis Santos Mena immer wieder Updates und begeisterte in dem sozialen Netzwerk mehr als 140.000 Follower. In den vergangenen Jahren litt die Sportlerin an Schweißproblemen. Deshalb hat sie sich für einen Schönheits-Eingriff entschieden, damit das Problem künftig nicht mehr besteht und das Schwitzen reduziert werden kann. Doch bei der Beauty-OP kam es zu Komplikationen: Die Influencerin während dem Eingriff verstorben.

Bei der Narkose erlitt sie einen Herzinfarkt

Demnach soll sich einer sogenannten MiraDry-Behandlung in einer Arztpraxis unterzogen haben, welche nicht lizenziert war. Als Odalis Santos Mena die Narkose bekam, erlitt sie kurz danach einen Herzstillstand, wie die Daily Mail berichtet. Im Alter von nur 23 Jahren ist die Fitness-Bloggerin dann verstorben.

Polizei hat Untersuchungen eingeleitet

Der Anästhesist soll wohl nicht für die Verabreichung von Narkosemitteln ausgebildet gewesen sein,  wie erste Hinweise ergeben. Weitere Untersuchungen werden derzeit von der Polizei eingeleitet. Diue Fans reagierten fassungslos auf die Todesnachricht. „Deine Taten im Leben hallen in der Ewigkeit nach. Ich werde dich für immer bei mir tragen. Es macht keinen Sinn, hier zu schreiben, was ich in meinem Herzen fühle. Ich liebe dich“, heißt es in einem Kommentar. Schon gelesen? Libuše Šafránková: Aschenbrödel-Star ist tot!

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup