Social Media
Avatar

Serie & Film

Avatar: 5 Krasse Fakten zum Film

imago images / EntertainmentPictures

Der Film ,,Avatar – Aufbruch nach Pandora“ ist jetzt schon über 10 Jahre alt und noch immer einer der besten. Millionen von Menschen konnte er bisher mit seiner Spannung fesseln. Und selbst heute noch, ist er super beliebt. Aber wusstest du schon alles rund um das Abenteuer?

Eigentlich wollte der Ex-Marine Jake Sully nur an einem wissenschaftlichen Experiment auf dem Planeten Pandora teilnehmen. Doch daraus entwickelte sich eine richtig spannende Geschichte in einer unbekannten neuen Welt. Kein Wunder, dass der Film so erfolgreich war und immer noch ist.

Diese krassen Fakten wusstest du ganz sicher noch nicht:

  • Für den Film wurde extra die Sprache Na’vi entwickelt. Der Erfinder war der Linguist Dr. Paul R. Frommler. Das ist auch der Grund, warum sie sich so gut anhört. Mehr als 1000 Wörter wurden dafür neu erfunden. Sie ähnelt aber keiner existierenden Sprache. Und das alles nur für den Film. Wahnsinn, oder?
  • Es wird mehrere Fortsetzungen geben. Avatar ist noch lange nicht zu Ende. Bis zu Teil 5 wurde bisher geplant. Der Veröffentlichung des letzten Teils soll 2027 stattfinden. Durch das Coronavirus kann es sich aber um eine gewisse Zeit verzögern. Seit knapp 2 Jahren wird jetzt schon an Teil 2 gearbeitet und soll nächstes Jahr in die Kinos kommen.
  • ,,Avatar“ ist der teuerste Film ever! Mit mehr als 300 Millionen US-Dollar wurde der Film produziert und löste damit Titanic ab. Der liegt im Vergleich „nur“ bei 200 Millionen. Was für krasse Summen für nur einen Film!
  • Doch der Film schaffte auch etwas ganz Besonderes. Er war nämlich der Grund, warum Kinos in Deutschland, Schweiz und Österreich ab sofort auf 3D-Technik umgestiegen sind. Hunderte Kinos rüsteten deshalb ihre Technik auf, um ,,Avatar – Aufbruch nach Pandora“ als ein unglaubliches Erlebnis zeigen zu können.
  • Zudem war der Abenteuerfilm mitunter der erste, der fast nur mit Computertechnik produziert wurde. Viele Effekte und gerade auch die Landschaften wurden digital erzeugt. Das war eine absolute Neuheit in der Filmbranche.
Avatar

imago images / EntertainmentPictures

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET | PARTNER: NEWS.DE

Connect
Newsletter Signup