Social Media

KUKKSI exklusiv

Love Island 2021: Amadu spricht über No-Gos bei einer Frau!

RTLZWEI / Magdalena Possert

Die Singles stürzen sich in der neuen Staffel von „Love Island“ in ein Liebes-Abenteuer! Doch wer wird am Ende wirklich seine große Liebe in der Kuppelshow finden? Zu den Kandidaten gehört auch Amadu. KUKKSI traf den Musiker kurz vor dem Einzug in die Villa zum Interview und er plauderte aus, welche Ansprüche er an eine Frau hat und was absolute No-Gos sind. 

Kandidat Amadu ist ein echter Frauenversteher! In der Liebe hat es bei dem 25-Jährigen aus Köln dennoch nicht geklappt. Und genau deshalb versucht er nun sein Glück bei „Love Island“. Der Musiker hofft, auf seine Traumfrau in der Villa auf Teneriffa zu finden.

Darauf legt er bei einer Frau viel Wert

Amadu hat seine Traumfrau jedoch einige Ansprüche. „Ich lege großen Wert darauf, dass sie gepflegt ist. Sie sollte feminin und weiblich sein. Im vergangenen Jahr war es durch die Umstände schwierig, jemanden kennenzulernen. Deshalb habe ich mich bei ‚Love Island‘ beworben. Vielleicht ist ein hübsches Mädchen für mich dabei“, erzählt Amadu im exklusiven Interview mit KUKKSI.

Der Charakter hat für ihn die größte Bedeutung

Zwar ist das Erscheinungsbild einer Frau für Amadu wichtig, jedoch legt er einen größeren Wert auf den Charakter. „Die Optik öffnet die Türen, aber der Eintritt wird mit dem Charakter bezahlt. Ich glaube, dass gutes Aussehen das Interesse weckt. Und dann kann man drauf aufbauen. Wenn man super Werte hat, aber es keine Anziehungswerte hat, wird es auch schwierig. Es muss Optik vorhanden sein und zumindest am Anfang entscheidend“, erzählt der 25-Jährige.

Das wären absolute No-Gos

Für ihn gibt es auch einige No-Gos, die absolut gar nicht gehen würden. „Ich habe ein Problem mit Frauen, welche einen Kontrollzwang entwickeln. Ich bin Musiker und daher viel unterwegs – deshalb brauche ich meinen Freiraum. Eine Frau, welche das nicht tolerieren würde und eifersüchtig ist, wäre für mich nichts. Das würde mich abschrecken und einengen. Da muss man eine gute Balance finden. Was für mich auch gar nicht geht, wenn eine Frau neidisch ist“, erzählt Amadu. “Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe” startet am 8. März um 20:15 Uhr und läuft ab 9. März immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTLZWEI. Schon gelesen? Love Island 2021: Amadu will seinen Trieben nachgehen!

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup