Social Media
So schwer war der Anfang für BTS

Musik

BTS verrät: So hart war der Anfang als Band

IMAGO / ZUMA Wire

BTS zählt zu einer der bekanntesten K-Pop-Bands überhaupt. Doch der Erfolg kam nicht einfach so – dahinter steckt viel Arbeit. Dabei ist das alles andere als leicht. Das haben nämlich jetzt die Jungs von BTS verraten und mal hinter die Kulissen schauen lassen. Am Anfang hatten sie nämlich ordentlich zu kämpfen.

Kein Star fällt einfach so vom Himmel und ist dann weltberühmt – vor allem nicht in einem Genre wie K-Pop, wo es zig verschiedene Bands gibt. Wie hoch der Druck wirklich war und was sie am Anfang alles lernen mussten, hat die Boygroup BTS nun in einem Interview verraten. Erst dann sieht man, was die Jungs wirklich leisten mussten.

So hart war der Start

Im  südkoreanischen Genre K-Pop ist es nicht so, dass man einfach mit Freunden eine Band gründet. In sogenannten Bootcamps müssen die Bewerber ihr Talent unter Beweis stellen und werden dann als Team zusammengewürfelt. Wenn man versagt, wird man einfach ersetzt. Vor allem das Tanzen ist sehr wichtig. In einem Interview mit Billboard verriet die Band, dass sie täglich über zehn Stunden tanzten – und das über Monate hinweg. Was die Sache anfangs noch viel schwerer machte, ist die Tatsache, dass niemand von den Jungs wirklich tanzen konnte. Man musste also grundlegend alles lernen.

BTS kann nicht mehr auf die Straße gehen

Mittlerweile sind sie aber ganz oben an der Spitze angekommen und können sich vor Auszeichnungen gar nicht mehr retten. Doch das hat auch eine Schattenseite. Keiner der Bandmitglieder kann mehr öffentlich auf die Straße gehen, ohne erkannt zu werden. Immerhin haben die Jungs weltweit Millionen von Fans. “Wir sind keine außergewöhnlichen Menschen – wir wollen nicht viel. Wir sind Jungs, die mit einem normalen Teller zufrieden sind. Und dann wird uns so viel aufgetischt, dass es alles runterfällt und nicht mehr drauf passt. Wir haben unser Debüt mit einem so kleinen Label gefeiert und es war schwer vom ersten Tag an. Ich habe nie von so viel geträumt”, erklärte anschließend noch Suga. Schon gelesen? BTS: So sehr glauben die Jungs an Karma!

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET | PARTNER: NEWS.DE

Connect
Newsletter Signup