Social Media
Charlotte in

Soaps

Krass Schule: Heftige Mobbing-Attacke gegen Charlotte!

RTLZWEI

Thea ist in der neuen Folge von „Krass Schule – Die jungen Lehrer“ stinksauer, als sie mitbekommt, dass Niko nackt aus Annas Zimmer läuft, während Charlotte von ihren Peinigerinnen immer mehr Druck bekommt. Felix wiederum hofft, dass er mit seinem Campingklo den großen Reibach machen kann.

Thea sieht Niko morgens nackt aus Annas Zimmer kommen und vermutet irrtümlich, dass zwischen den beiden was läuft. Und das, obwohl Niko sie erst einen Tag zuvor nach einem Date gefragt hatte. Teils sauer, teils eifersüchtig gerät Thea den Tag über immer wieder mit Anna und Niko aneinander, bis die Situation schließlich eskaliert.

Charlotte wird von ihren Mitschülern unter Druck gesetzt

Charlotte wird derweil von den zwei neuen Mitschülerinnen weiter unter Druck gesetzt. Aus Angst, die Mobberinnen könnten ihren Freundinnen oder ihrem Pferd etwas antun, schlägt sie aber jede Hilfe aus. Als sie sich durchringt, doch noch die Direktorin einzuweihen, kommt es im Treppenhaus zu einer verhängnisvollen Auseinandersetzung mit Mandy und Daria.

Außerdem gibt es einen Rohrbruch in der EFG. Das bedeutet: Die Schultoiletten können nicht mehr genutzt werden. Als es trotz der prekären Lage kein schulfrei gibt, ruft Felix zum Kloprotest auf. Und nicht nur das: Er versucht zusätzlich, mit einem Campingklo ein paar Euros zu verdienen. Am Ende nimmt Felix die Reparatur der defekten Toiletten jedoch selbst in die Hand und erlebt dabei eine böse Überraschung… Wie es weitergeht, zeigt RTLZWEI heute um 17:05 Uhr in der neuen Folge von „Krass Schule – Die jungen Lehrer“. Schon gelesen? Krass Schule: Hat Carmen eine Affäre mit Paul?

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup