Social Media
Leony Burger

Stars

Leonie Burger alias Leony: So tickt die DSDS-Jurorin privat!

IMAGO / Gartner

Neben Dieter Bohlen, Pietro Lombardi und Katja Krasavice sitzt auch Leonie Burger alias Leony in der Jury. Sie ist nicht nur Sängerin, sondern auch an der Gitarre und am Klavier sehr begabt. Doch wie tickt die Newcomerin eigentlich privat?

Im Herbst starten die Aufzeichnungen von „Deutschland sucht den Superstar“. Die Jubiläumsstaffel wird dann 2023 bei RTL gezeigt. Dabei ist auch Leony in der Jury, welche mit bürgerlichem Namen Leonie Burger heißt. Geboren wurde die Sängerin am 25. Juni 1997 in Chammünster (Bayern). Zuletzt legte sie eine steile Karriere in der Musikbranche hin.

Leony Burger nahm selbst an einer Castingshow teil

Unter dem Namen „Unknown Passenger“ trat Leonie Burger im Jahr 2014 in der RTL-Show „Rising Star“ auf. Bei der Show lernte sie ihren künftigen Manager Nik Hafermann kennen. Später hat sich jedoch die Band aufgelöst – Leony startete dann als Solokünstlerin durch. Leony unterschrieb 2016 bei Sony Music in Australien, in Schweden veröffentlichte sie später ihre ersten Songs. Ihre Debütsingle „Surrender“ wurde im Jahr 2017 veröffentlicht, danach folgten unter anderem die Songs „Boots“ sowie „More Than Friends“. Nachdem die Sängerin dann nach Berlin gezogen ist, stellte sie sich und ihr Team neu auf – so wurden Vitali Zestovskih und Mark Becker ihre Produzenten. Gemeinsam mit Vize und Sam Feldt brachte sie dann den Hit „Far Away from Home“ raus. 2022 war sie in der TV-Show „Dein Song“ zu sehen.

Hat die DSDS-Jurorin einen Freund?

Über ihr Privatleben ist nicht ganz so viel bekannt. Ihr Bruder ist der Fußballprofi Korbinian Burger, welcher zur Saison 2022/2023 einen Zweijahresvertrag beim FC Erzgebirge Aue unterschrieb. Wichtig ist ihr vor allem ihre Mutter – das machte sie auch mit einem Instagram-Post zum Muttertag deutlich. Ob sie einen Freund hat oder doch Single ist, ist bisher nicht bekannt. Nun wird Leony ein Teil der neuen DSDS-Jury. „Niemals hätte ich damals gedacht, 2023 in einer großen Musikshow Talente bewerten zu dürfen. Und dann noch neben Dieter Bohlen und Pietro Lombardi – Es ist mir eine große Ehre und ich freue mich riesig auf alles, was da kommt!“, erklärt die Sängerin. RTL zeigt die neue Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ ab Januar 2023. Schon gelesen? KUKKSI-Reporter seit über 10 Jahren vor Ort: Das passiert hinter den DSDS-Kulissen!

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup