Social Media
Was wurde aus MC Fitti?

Musik

MC Fitti: Was wurde aus dem Rapper?

IMAGO / eventfoto54

Der Rapper MC Fitti erfuhr einen riesigen Hype um seine Musik, aber vor allem auch um sich selbst. Mit seinem Vollbart, der Brille und dem Baseballcap als Markenzeichen erschuf er eine Figur, die man einfach sofort erkannte. Mit seiner Musik ging es steil bergauf und landete mit seinem Album sogar ganz weit oben in den Charts. Doch was wurde aus dem Rapper?

So schnell, wie es manchmal steil nach unten geht, kann es auch nach unten gehen. Schließlich fährt jeder Fahrstuhl auch in beide Richtungen. Doch ist MC Fitti wirklich abgestürzt oder hat er sich vielleicht doch nur zurückgezogen? Wir von KUKKSI verraten dir, was aus dem heute 46-Jährigen geworden ist.

Das ist MC Fitti

Der Musiker MC Fitti, welcher am 10. Januar 1976 in Gifhorn geboren wurde, heißt mit bürgerlichem Namen Dirk Witek. Nachdem er die Schule absolvierte, ließ er sich zum Elektriker ausbilden. MC Fitti zog nach Berlin und half beim Aufbau von Kulissen für Film und Fernsehen. Neben diesem Job konnte er sich selbst auch sehr für Graffiti begeistern. Sein äußeres Erscheinungsbild war sein Markenzeichen. Immerhin erkannte man den Rapper mit Vollbart, Brille und Cap immer sofort. Nachdem seine Karriere steil bergauf ging, hört man heute so gut wie gar nichts mehr über den 46-Jährigen. Was wohl aus ihm geworden ist?

Was wurde aus dem Rapper?

Der Song „30 Grad“ erschuf den ersten Hype um ihn. Das war allerdings vor zehn Jahren. In dieser Zeit erreichte der Musiker MC Fitti auch seinen großen Hype. So landete sein Album „#Geilon“ 2013 auf Platz zwei der deutschen Charts. Zudem trat er beim Bundesvision Song Contest auf und erreichte dort den dritten Platz. Allerdings sank dann der Hype mit dem nächsten Album. „Peace“ landetet „nur“ noch auf Platz neun. Danach war erst einmal eine Weile Ruhe um ihn. Seit 2018 ist er auch als Schauspieler aktiv. Im letzten Jahr veröffentlichte er das Album „Graffiti“, welches allerdings nicht die Charts erreichen konnte. Schon gelesen? Tekashi 6ix9ine: Was wurde aus dem Rapper?

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI | PROMIPLANET | KUKKSI MALLORCA | PARTNER: NEWS.DE

Connect
Newsletter Signup