Social Media
DSDS-Gewinnerin Marie Wegener

DSDS

Marie Wegener: Das wurde aus der jüngsten DSDS-Gewinnerin

IMAGO / Revierfoto

Marie Wegener konnte sich bei „Deutschland sucht den Superstar“ im Jahr 2018 gegen ihre Mitstreiter*innen durchsetzen und gewann das Finale der Castingshow. Sie war die jüngste Gewinnerin aller Zeiten in der Show. Doch wie ging es eigentlich nach dem Finale für die Sängerin weiter?

Seit dem Finale von 2018 ist klar: Marie Wegener ist kein kleines Mädchen mehr! Zwar war sie die jüngste Gewinnerin bei „Deutschland sucht den Superstar“, aber nach dem Finale startete sie musikalisch richtig durch. Sie hat nicht nur Alben veröffentlicht, sondern spielte auch die Hauptrolle „Belle“ im Musical „Die Schöne und das Biest“.

Im Juni 2018 und Januar 2019 erhielt sie einen „smago! Award“ als jüngste DSDS-Gewinnerin aller Zeiten. Im Juni und Juli 2019 begleitete sie Andreas Gabalier als Support Act auf seiner Stadiontour durch Deutschland. Ihr zweites Album „Countdown“ erschien im September 2019. Marie Wegener wollte professionell in dem Bereich arbeiten und begann deshalb ein Musikstudium. Und auch eine Ausbildung für Tanz, Gesang und Business in Berlin startete die Sängerin.

DSDS hat das Leben von Marie Wegener verändert

„Deutschland sucht den Superstar“ war das Sprungbrett für Marie Wegener. Das Leben der Sängerin hat sich seitdem komplett geändert. „Ich bin seit DSDS selbstbewusster geworden, vor allem auf der Bühne. Als Künstlerin habe ich mich durch die beiden Album-Produktionen weiterentwickelt und die Live-Erfahrung hat mir echt viel gebracht, die ich zunächst als Tour-Support bei Ella Endlich und im Sommer 2019 auf Einladung von Andreas Gabalier auf Stadien-Tour sammeln durfte“, erzählte die Musikerin damals im exklusiven Interview mit KUKKSI.

„An meinem 18. Geburtstag stand ich mit meinem Abi in der Tasche in Gelsenkirchen auf der Stadion-Bühne und habe erste eigene Songs aus dem Album „Countdown gesungen, das wahr voll krass! Beide Alben, „Königlich“ und mein aktuelle CD „Countdown“, wurden von meiner Fanbase toll angenommen und begleitet. Auch erste Erfahrung als Musical-Darstellerin habe ich mit der Hauptrolle der Bella in „Die Schöne und das Biest“ sammeln dürfen“, so Marie Wegener weiter. Schon gelesen? Marie Wegener: So hat sich ihr Leben seit DSDS verändert!

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup