Social Media

KUKKSI exklusiv

DSDS 2018: Menderes Bagci ist zurück!

MG RTL D / Stefan Gregorowius

Bei „Deutschland sucht den Superstar“ ist er nicht mehr wegzudenken – es geht diesmal nicht um Dieter Bohlen, sondern um Menderes Bagci! Neben dem Poptitan ist der Sänger ebenfalls seit der ersten Staffel dabei.

Ganz ehrlich: Der erste Auftritt von Menderes Bagci war etwas gewöhnungsbedürftig. Er hat aber nicht aufgegeben und trat jedes Jahr wieder bei „Deutschland sucht den Superstar“ auf. Im Laufe des Jahre wurde nicht nur seine Stimme immer besser, sondern auch er hat sich weiterentwickelt – unter anderem hat er sich von seinen Michael Jackson-Style verabschiedet und trägt kurze Haare. Seine Fanbase wurde immer größer, zählt heute zu einer der bekanntesten Kandidaten der Castingshow und ist auch im Netz ein absoluter Star.

WERBUNG

Menderes Bagci: Durch DSDS wurde er zum Star

Tatsächlich hat es der Kult-Kandidat schon in den Recall geschafft. Menderes Bagci freut sich, auch diesmal wieder dabei zu sein. „Ich bin bei DSDS wieder am Start. Ich bin schon so lange dabei und mal sehen, ob ich die nächsten Jahre auch noch dabei bin. ‚Deutschland sucht den Superstar‘ ist in meinem Leben mittlerweile ein fester Bestandteil. Damals habe ich nicht gedacht, dass es in so eine Richtung geht“, sagt Menderes Bagci auf der Bild-Dschungelparty im exklusiven Interview mit kukksi. Den ganzen Auftritt von Menderes Bagci zeigt RTL am Samstag um 20:15 Uhr bei „Deutschland sucht den Superstar“. Mehr zu DSDS und den Kandidaten gibt’s HIER bei kukksi. 

Menderes Bagci: Der DSDS-Kandidat musste operiert werden

Menderes Bagci und kukksi-Redakteur Oliver Stangl / kukksi

Im Dezember 2017 musste Menderes Bagci notoperiert werden. Mit Bauchschmerzen ging er zum Arzt – dann erhielt er eine Schock-Diagnose. Menderes Bagci erzählt gegenüber kukksi, wie schlimm es wirklich um ihn stand. MEHR HIER!

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup