Social Media
DSDS-Kandidatin Arielle Rippegather

kukksi exklusiv

Arielle Rippegather: DSDS-Comeback als Frau!

TVNOW / Stefan Gregorowius

Arielle Rippegather nahm 2017 bei “Deutschland sucht den Superstar” teil und schaffte es sogar in den Auslandsrecall in Dubai. Drei Jahre später tritt sie erneut vpr die Jury – und zwar als Frau! Wie da wohl Dieter Bohlen reagieren wird?

Nach drei Jahren feiert Arielle Rippegather ihr Comeback bei DSDS. Bereits im Jahr 2017 nahm sie an der Show teil – mit Erfolg! Sie hat es in den Recall geschafft. Damals trat sie noch als Mann auf – nach ihrer geschlechtsangleichenden Operation ist sie nun eine Frau und ist mit ihrem neuen Leben komplett glücklich.

Darum macht sie wirklich bei DSDS mit

Bei “Deutschland sucht den Superstar” wollte die 30-Jährige nochmal ihr Glück versuchen. “Ich habe bei DSDS mitgemacht, weil ich mal wieder für etwas Stimmung sorgen wollte. Ich habe mir die letzten Staffeln angeschaut und eine richtig tolle Unterhaltung hat mir gefehlt. Da dachte ich, dass ich nochmal zeigen muss, wie es wirklich geht”, sagt Arielle Rippegather im exklusiven Interview mit KUKKSI.

Arielle Rippegather will mit Dieter Bohlen flirten

Und besonders auf den Poptitan hat sich Arielle Rippegather gefreut. “Ich habe mich auch sehr auf Dieter gefreut. Denn ich fande ihn schon attraktiv als Mann – da hatte ich keine Chance. Jetzt habe ich natürlich neue Argumente und wollte mal schauen, wie Dieter auf mich reagiert. Ich fand es auch sehr schön, wieder am Set zu sein und die ganzen Leute wiederzusehen. Denn DSDS ist sehr familiär – es war ein ganz toller Drehtag”, so die 30-Jährige.

DSDS-Kandidatin Arielle Rippegather

TVNOW / Stefan Gregorowius

Die Kandidatin performt ihren eigenen Song

Arielle Rippegather wird ihren eigenen Song “Lauter” performen, mit welchem sie viel in ihrem eigenen Leben verbindet. “Das Besondere ist auch, dass ich mit meinem eigenen Song auftrete und er steht dafür, dass man das machen sollte, was man möchte. Das ist genau das, was ich die letzten zwei Jahre gemacht habe. Ich habe nicht darauf gehört, wer irgendwas sagt oder möchte. Ich habe mich zu einer Frau umgewandelt, weil es mein Inneres ist. “Regeln und Vorschriften sind uns egal” ist einer Zeile in dem Hit – es gibt für mich keine gesellschaftlichen Tabus und das verkörpert auch der Song. Ich glaube, wenn jeder so leben würde, wäre es auch eine bessere Welt”, sagt uns die DSDS-Kandidatin.

Im Jahr 2017 trat sie bei DSDS noch als Marco auf

Damals trat sie als Mann auf – drei Jahre später als Frau. “Wichtig war mir aber vor allem, wie bei DSDS der Unterschied zwischen Mann und Frau ist. Als Frau fühle ich mich selbstsicherer. Früher war ich nur auf der Bühne glücklich – heute auch abseits der Bühne, weil ich der Mensch heute bin, der ich werden wollte. Damals ging es mir als Mann bei DSDS hinter der Bühne nicht gut. Das ist eben anders und das verkörpert man bei der Performance wohl auch auf der Bühne”, so Arielle Rippegather. Ob sie es wieder in den Recall schaffen wird? Die neuen Folgen von DSDS zeigen RTL und TVNOW immer dienstags und samstags um 20:15 Uhr. Schon gelesen? DSDS 2021: Dieter Bohlen muss bei Kandidat Shada Ali spucken!

Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup