Social Media
Lehrer Chris und Erik in

Soaps

Krass Schule: Schlimme Entdeckung bei Schulschwänzer Erik!

RTLZWEI

Der neue Lehrer Chris kümmert sich in der neuen Folge von „Krass Schule – Die jungen Lehrer“ um den Schulschwänzer Erik. Dabei macht er eine schlimme Entdeckung. Derweil taucht eine unbekannte Frau auf. Ist sie vielleicht Marvins Neue? Dann soll sich Dietrich um eine Charity-Aktion kümmern.

Im Unterricht von Chris herrscht großer Aufruhr: Erik wird von der Polizei in die Schule gebracht, weil er tagelang geschwänzt hat. Mit den Polizisten hat er kein Wort geredet, doch Chris kann das Vertrauen des Jungen gewinnen. Dabei kommt der neue Lehrer einem krassen Familiendrama auf die Spur.

Marvin ist gegenüber Carmen abweisend

Carmen versteht unterdessen nicht, warum Marvin ihr gegenüber so abweisend ist. Hat er vielleicht eine Neue? Ist es die Frau, mit der Carmen ihn gesehen hat? Niemand scheint die Unbekannte zu kennen und Marvin schweigt beharrlich. Derweil ist Dietrich für die diesjährige Spendenaktion eingeteilt worden. Das eingenommene Geld soll armen Kindern zugutekommen. Allerdings funktioniert die traditionelle Methode mit den Sammelbüchsen offenbar nicht mehr. Auch ein Waffelbacken für den guten Zweck endet im Desaster. Schließlich startet Leonard eine Spendenaktion der besonderen Art. Die ganze Folge von „Krass Schule – Die jungen Lehrer“ zeigt RTLZWEI heute um 17:05 Uhr. Schon gelesen? Krass Schule: Wird Celina verprügelt?

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup