Social Media

TV

Günther Jauch: Die Denkzettel-Wahl – Abrechnung mit Europa?

Warum interessieren sich so viele Menschen nicht für die Wahl? Wie werden die Eurokritiker abschneiden? Wird es zu einem Rechtsruck kommen?

© ARD / Marco Grob

© ARD / Marco Grob

400 Millionen Menschen sind aufgerufen, mit ihrer Stimme über die Zusammensetzung des Europäischen Parlaments zu entscheiden – doch Umfragen zeigen, dass aus der Wahl für Europa schnell eine Wahl gegen Europa werden könnte: Während viele EU-Bürger europamüde zu Hause bleiben wollen, mobilisieren vor allem rechtskonservative und europaskeptische Parteien ihre Wähler. So wird in Deutschland der eurokritischen AfD ein beachtliches Ergebnis prognostiziert.

Gäste: Wolfgang Schäuble (CDU / Bundesminister für Finanzen ), Peer Steinbrück (SPD / Bundesfinanzminister a.D.), Giovanni di Lorenzo (Chefredakteur „Die Zeit“) und Juli Zeh (Schriftstellerin und Juristin). Günther Jauch um 21:45 in der ARD. 

P.S.: News. Stars. Skandale. Du willst nichts verpassen? Dann folge uns bei Facebook!

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup