Social Media

Uncategorized

„Feuchtgebiete“: ZDF zeigt Ekel-Porno als Free-TV-Premiere

Über 2,5 Millionen verkaufte Buchexemplare allein in Deutschland, fast eine Million deutsche Kinozuschauer: Der Skandalroman „Feuchtgebiete“ von Charlotte Roche ist eine Erfolgsgeschichte. Das ZDF zeigt den Film als Free-TV-Premiere.

Die 18-jährige Helen ist ein Freigeist. Als Scheidungskind ist sie es gewohnt, auf eigenen Füßen zu stehen. Was sie nicht kennt, will sie erfahren. Sauberkeit und Scham sind ihr dabei egal. Dazu gehört genauso der Puffbesuch wie die Intimrasur. Nach einem heftigen Ausrutscher ihres Rasierers landet sie im Krankenhaus und muss sich an ihrem liebsten Körperteil operieren lassen.

Auch in der Klinik verstößt Helen (Carla Juri) natürlich mit Vorliebe gegen alle Regeln. Mit Pfleger Robin (Christoph Letkowski) schließt sie schnell Freundschaft. Außerdem sieht sie endlich die Chance gekommen, die getrennten Eltern (Axel Milberg, Meret Becker) an ihrem Krankenbett erneut zusammenzuführen. Doch das wird schwieriger als gedacht. Die Free-TV-Premiere: „Feuchtgebiete“ um 22:15 Uhr im ZDF.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup