Social Media

TV

“Frauentausch”: Müffel-Alarm bei Gabi und Andreas

Müffel-Alarm bei “Frauentausch”! In dieser Folge nehmen die 50-jährige Gabi und die 41-jährige Sandra gegenseitig die Plätze ein.

In ihrer Zweizimmer-Wohnung fühlen sich Gabi (50) und Andreas (57) pudelwohl. Die beiden sind seit über zehn Jahren ein Paar, gehen durch dick und dünn und verbringen jede freie Minute miteinander. Das funktioniert auch einwandfrei, denn die Frührentnerin und der Arbeitsuchende haben genug Zeit für Zweisamkeit.

Eines der größten Hobbys von Gabi und Andreas ist der tägliche Fernsehmarathon, der absolviert werden muss. Zwischendurch beschäftigt sich Andreas auch mal mit dem PC und Gabi liebt es zu sticken. Die beiden sind ein gutes Team und sogar die Hausarbeit erledigen sie gemeinsam.

Sandra (41) und ihr Ehemann René (38) zeigen, wie das Leben einer perfekten Patchworkfamilie funktionieren kann. Sandras Sohn Alexander (22) wohnt zwar nicht mehr bei Mama, nimmt aber die Dienste der Hobby-Putzfrau immer gerne in Anspruch. Genauso wie Horst-Dieter: Der 47-Jährige ist Sandras älterer Bruder und weil er momentan auf Arbeitssuche ist, verbringt er so gut wie jeden Tag bei seiner Schwester.

Nur einer tanzt aus der Reihe: Sandras zweiter Sohn Jannik (18) sollte sich um einen Ausbildungsplatz bemühen, doch jegliche Versuche der Powermama, ihn zum Bewerbungen schreiben zu bewegen, sind bis jetzt gescheitert.

Jetzt tauschen die entspannte Gabi und die engagierte Sandra für zehn Tage die Familien. Auf alle Beteiligten wartet eine aufregende Zeit.

P.S.: Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup