Connect with us

Studentin (20) sticht sich die Augen aus – der Grund ist schockierend!

Buzz

Studentin (20) sticht sich die Augen aus – der Grund ist schockierend!

Facebook

Studentin (20) sticht sich die Augen aus – der Grund ist schockierend!

Was steckt dahinter? Eine Frau aus dem US-Bundesstaat South Carolina hat sich die Augen ausgestochen. Der Grund für die brutale Selbstverstümmelung ist schockierend.

Noch immer liegt die 20-Jährige in einem Krankenhaus und ist erblindet, nachdem sie sich die Augen ausgestochen hat. Die Schreie sollen in der gesamten Nachbarschaft zu hören gewesen sein. Passanten fanden die Frau nach der Tat. In der Wohnung bot sich ein grausames Bild: Dort fanden sie die 20-Jährige mit ihren Augapfeln in der Hand vor.

Die 20-Jährige stand unter Drogen

Die Frau wurde sofort in ein Krankenhaus gebracht, wo ihre Augenhöhle gereinigt wurde – damit wurde eine Infektion verhindert werden. Die Frau stand offenbar unter Drogen. Laut The Sun vermuten Mediziner, dass sie Metamphetamin und Crystal Met eingenommen haben soll. Die Frau soll  Stimmen gehört haben, die ihr gesagt haben, dass sie ihre Augen opfern muss, wenn sie in den Himmel will.

WERBUNG

Nach Oben