Social Media

Supertalent & DSDS

DSDS 2016: Wer ist raus? Diese Kandidaten sind im Finale

In der dritten Eventshow mussten die Kandidaten bei “Deutschland sucht den Superstar” erstmals zwei Songs performen.

Der beste Auftritt der Show kam wohl von Prince Damien. Der 25-Jährige verzauberte die Jury und das Publikum mit “Unter meiner Haut” von Gestört aber GeiL & Koby. Das Outfit, der Tanz und der Gesang – es hat alles einfach gestimmt. Die Halle stand Kopf – und sogar Dieter Bohlen stand auf, obwohl er eine Verletzung am Fuß hat.

Überzeugen konnten auch Igor Barbosa mit dem Song “Was immer du willst” von Marlon, Anita Wiegand mit “Keiner ist wie du” von Sarah Connor und Thomas Katrozan mit “König von Deutschland” von Rio Reiser. Kritik mussten Mark Hoffmann und Laura van den Elzen einstecken.

Die Kandidaten mussten einen Einzelsong, aber auch ein Duett auf der Bühne performen. Drei Kandidaten sind aus der dritten Show ausgeschieden. Mark Hoffmann, Anita Wiegand, Igor Barbosa haben nicht genügend Anrufe erhalten und müssen die Show kurz vorm Finale verlassen.

In der kommenden Woche kämpfen Laura van den Elzen, Thomas Katrozan und Prince Damien um den Titel “Superstar 2016”. Interviews mit den Top 6-Kandidaten und spannende DSDS-Stories findest du hier. Du willst noch mehr News zu DSDS? Bei Facebook verpasst du nichts!

Alle Infos zu DSDS im Special bei RTL.de!


Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup