Connect with us

Darum sind die Hotdogs bei IKEA so günstig

Buzz

Darum sind die Hotdogs bei IKEA so günstig

iStock / AndrijaP

Darum sind die Hotdogs bei IKEA so günstig

IKEA ist nicht nur wegen seiner Möbel bekannt, sondern auch die Gerichte gibt es für einen günstigen Preis – dazu gehören auch die Hotdogs. Doch warum kosten die Würstchen mit dem Brot dort eigentlich nur 1 Euro?

Nach einer langen Shoppingtour ist ein Hotdogs für die meisten Leute bei IKEA fast schon Pflicht. Und da die Dinger so beliebt sind, kann sich dort auch schon mal eine lange Schlange bilden – das nehmen die meisten Kunden aber in Kauf. Denn schließlich ist der Hotdog unschlagbar lecker und kostet gerade mal nur einen Euro – da kann man auch mal schnell gleich zwei oder drei Hotsdogs mampfen.

Darum kostet der Hotdog nur 1 Euro

Der Hotdog in dem Möbelhaus ist mittlerweile ein echter Klassiker. Die meisten fragen sich aber: Warum ist er eigentlich so günstig? Eigentlich verdient IKEA mit den Hotdogs kaum Kohle und eine Preiserhöhung ist auch nicht geplant – dahinter steckt ein ganz einfacher Trick.

WERBUNG

Die meisten Kunden wollen beim Shoppen was Kleines zu sich nehmen – wenn sie das Gefühl haben, dass das Essen so billig ist, soll sich das auf die Wahrnehmung der Möbelpreise auswirken. Das bedeutet: Umso günstiger das Essen ist, umso mehr Geld bleibt für die Möbel übrig – und damit verdient IKEA bekanntlicherweise das meiste Geld. Der Trick scheint bei den Kunden zu wirken.

Foto: iStock / AndrijaP

Nach Oben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Welche Cookies gespeichert werden und welche Unternehmen auf diese Zugreifen, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen