Social Media
Angela Merkel

News

Corona-Zahlen explodieren! Droht ein neuer Lockdown?

imago images / Political-Moments

Die Infektionszahlen sind in den vergangenen Tagen extrem angestiegen. Deshalb haben sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Länderchefs zu einem Corona-Gipfel im Kanzleramt in Berlin getroffen. Um die Pandemie weiter einzudämmen, wurden weitere Maßnahmen beschlossen. Doch droht nun bald auch wieder ein Lockdown? 

Die zweite Corona-Welle hat Europa erreicht – in unserem Nachbarländern explodieren regelrecht die Infektionszahlen. Tschechien, Großbritannien und Frankreich sind besonders betroffen. In Paris wurde sogar eine nächtliche Ausgangssperre angeordnet. Und auch in Deutschland spitzt sich die Lage weiter zu: Das Robert-Koch-Institut (RKI) meldete kürzlich mehr als 5.000 Neuinfektionen – und das an einem Tag! Das sind die höchsten Zahlen seit April 2020. Droht uns nun also wieder ein neuer Lockdown?

Lockdown soll verhindert werden

Bund und Länder haben sich zum Corona-Gifpel getroffen, um über weitere Maßnahmen zu entscheiden – ein neuer Lockdown soll so verhindert werden. ABER: Ausgeschlossen ist er nicht! „Nein, das kann niemand versprechen, aber man kann alles tun, damit es nicht dahin kommt“, erklärte Ministerpräsident Armin Laschet bereits vor dem Corona-Gipfel gegenüber dem Nachrichtensender n-tv. Und auch von Bayerns Ministerpräsident Markus Söder kommen dramatische Worte. „Wir müssen jetzt Corona ausbremsen, bevor wir eine echte Notbremsung machen müssen“, sagte der CSU-Chef am Dienstag nach einer Sitzung der Landesregierung in München.

Neue Corona-Regeln wurden beschlossen

Bund und Länder haben sich beim Corona-Krisengipfel darauf geeinigt, dass es in Risikogebieten eine Sperrstunde ab 23 Uhr gibt – das trifft vor allem auf Regionen zu, welche 50 Infektionen pro 100.000 Einwohner verzeichnen. Das bedeutet: Clubs, Bars oder Restaurant dürfen dann nicht mehr geöffnet haben! In Corona-Hotspots sollen sich künftig nur noch maximal zehn Personen im öffentlichen Raum treffen dürfen! Und auch bei privaten Feiern dürfen nur noch zehn Personen anwesend sein. Und auch die Maskenpflicht wurde in Corona-Hotspots verschärft. Schon gelesen? Studie enthüllt: Corona ist tödlicher als die Grippe!

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET | PARTNER: NEWS.DE

Connect
Newsletter Signup