Social Media
Cameron Diaz wäscht sich nicht das Gesicht

Stars

Cameron Diaz verrät: Sie wäscht sich nie ihr Gesicht!

IMAGO / agefotostock

Die Schauspielerin Cameron Diaz hat sich aus Hollywood zurückgezogen – und scheint es absolut nicht zu bereuen. In einem Podcast redet sie nun darüber, wie ihr das Rampenlicht zu schaffen machte und was sich seit ihrem Rückzug so alles geändert hat. Das ist nämlich eine ganze Menge. Allein ihre Beauty-Routine hat sich komplett verändert.

Zwanzig Jahre lang sah man Cameron Diaz in den verschiedensten Filmen. Doch 2014 zog sie sich zurück. Die enge Freundin von Cameron Diaz, Selma Blair, gab im März 2018 bekannt, dass sie ihre Schauspielkarriere beendet habe. Sie sei als Hausfrau zufrieden. In den vier Jahren ohne Hollywood-Auftritte hat sich bei der 49-Jährigen natürlich auch einiges verändert.

Spiegel und Selfies belasteten sie

Sicher hast du es auch schon mal irgendwo gesehen, wenn Stars stundenlang in der Maske sitzen, um am Filmset dann perfekt auszusehen. Wie Cameron Diaz im Podcast Michelle Visage’s Rule Breakers verriet, hatte sie das echt satt. „Man sitzt nur vor dem Spiegel, und das ist toxisch. Man fängt einfach an, sich selbst auseinanderzunehmen“, verriet sie. Bis zu sieben Stunden am Tag würde man nur in der Maske hängen. Und die gebürtige Kalifornierin rechnet auch mit Hollywoods Beauty Wahn ab. „Ich bin absolut ein Opfer all der gesellschaftlichen Objektivierung und Ausbeutungen, denen Frauen ausgesetzt sind“, sagte sie offen. Hollywood habe darin deshalb so eine große Rolle gespielt, weil sie, egal was sie anzog oder aussah, immer genauestens unter die Lupe genommen worden sei.

Neue Routine macht sie glücklich

Seitdem sie nicht mehr vor der Kamera steht, habe sich bei ihr einiges geändert. „Das Letzte, worüber ich täglich nachdenke, ist, wie ich aussehe. Vielleicht sogar überhaupt nicht“, gab sie offen zu. Ihre Routine sehe mittlerweile auch ganz anders aus. „Ich wasche mir nie das Gesicht“, setzte sie fort. Und das obwohl sie angeblich „eine Milliarde“ Pflegeprodukte zu Hause hätte. Im Monat passiere es vielleicht ein oder zwei Mal, dass sie sich nun das Gesicht wasche. Sie habe einfach nicht mehr die Lust und auch keine Kraft mehr, noch so viel Energie in Beauty hineinzustecken. Schon gelesen? Ob das wirklich hilft? Bizarre Beauty-Methoden der Promis.

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI | PROMIPLANET | KUKKSI MALLORCA | PARTNER: NEWS.DE

Connect
Newsletter Signup