Social Media
polizeiabsperrung

News

Barcelona-Terror: Die Stars sind geschockt!

iStock / carlballou

Die ganze Welt steht unter Schock. In Barcelona hat sich ein Terroranschlag ereignet. Auf der berühmten Einkaufsstraße Ras Ramblas ist ein Lastwagen in die Menschenmenge gerast.

Nicht nur die User, sondern auch die Promis zeigen sich über diese Tat fassungslos! „Ich bin in Gedanken bei all denjenigen, die in Barcelona zum Opfer wurden“, schrieb „Grey’s Anatomy“-Star Sara Ramírez beim Kurznachrichtendienst Twitter.

„Mein Herz ist mit Barcelona“, meldete sich Elijah Wood zu Wort. „Ich bin entsetzt über die Nachrichten, die aus Barcelona kommen. Volle Unterstützung und Solidarität für die Familien und Freunde der Opfer“, so Fußball-Star Christiano Ronaldo.

Die deutschen Stars zeigten sich ebenfalls entsetzt. Julian F.M. Stoeckel postete beispielsweise ein schwarzes Bild mit dem Schriftzug „Barcelona“ und dazu ein weinendes Emoticon. Bei dem Terroranschlag sollen laut Medienberichten 12 Menschen gestorben sein, mehr als 32 wurden verletzt.

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup