Social Media
fallback

Uncategorized

Zu sexy: Fluglinie Air New Zealand zieht Spot zurück

Die Fluglinie Air New Zealand ist bekannt für ihre ausgefallenen Sicherheitsvideos. Mit einem davon hat man sich jetzt Ärger eingefangen und zieht es wegen massiven Protesten zurück.

Die Aufmerksamkeit ist bei diesem Sicherheitsvideo garantiert – doch die neuseeländische Fluggesellschaft Air New Zealand muss den Spot zurückziehen. Der Grund: Für den Flugverkehr ist der Spot zu sexy!  Die Airlineproduzierte den Spot der etwas anderen Art mit Models des US-Sportmagazins „Sports Illustrated“. Gedreht wurde der Clip auf den Cookinseln im Südpazifik. Die Bikini-Modeln tanzen über Traumstrände und erklären dabei die Sicherheitshinweise. Wie das aussieht, seht ihr hier im Video – gleich gucken.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du willst nichts verpassen? Dann folge uns bei Facebook!

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET | PARTNER: NEWS.DE

Connect
Newsletter Signup