Social Media

Stars

Zu gefährlich: Pegida sagt Demo am Montag ab

Die Lage ist ernst! Nach Terrordrohungen hat das Anti-Islam-Bündnis Pegida am Montag seine Demo in Dresden abgesagt. 

Die Polizei könne die Sicherheit nicht mehr gewährleisten. Auf dem Theaterplatz in Dresden haben die Pegida-Organisatoren nun ihre Versammlung abgeblasen. Die Bedrohungslage soll sich in den vergangenen Tagen extrem zugespitzt haben, wie die “Bild”-Zeitung erfuhr. Die Morddrohungen gegen Pegida-Chef Lutz Bachmann (41) seien “konkret”. Pegida-Sprecherin und Vorstandsmitglied Kathrin Oertel (36) ist am Sonntagabend bei Günther Jauch in der ARD. Update: Die Polizei hat am Montag in Dresden alle Kundgebungen verboten.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup