Social Media
Zeitumstellung

News

Zeitumstellung 2019: Wann werden die Uhren umgestellt?

iStock / CentralITAlliance

Die Uhren werden wieder umgestellt! Am kommenden Sonntag beginnt die Winterzeit – aber wie musst du eigentlich am Zeiger drehen? KUKKSI beantwortet dir die wichtigsten Fragen. 

In diesem Jahr findet die Zeitumstellung in der Nacht vom 26. zum 27. Oktober 2019 statt. Mal wieder wird dann an der Uhr gedreht – aber in welche Richtung eigentlich? Diese Frage stellen wir uns immer wieder.

Werden die Uhren vor- oder zurückgestellt?

Die Uhren werden von 3 auf 2 Uhr zurückgestellt. Uns wird also eine Stunde geschenkt – du kannst also entweder länger schlafen oder hast eine längere Partynacht. Mit der Eselsbrücke kannst du dir das perfekt merken: „Im Frühjahr stellt man die Gartenmöbel VOR die Tür, im Herbst stellt man sie ZURÜCK in den Schuppen.“ Das bedeutet aber auch: Es wird wieder früher dunkel und morgens ist es früher hell.

Soll die Zeitumstellung abgeschafft werden?

Die Winterzeit gilt dann wieder als normale Zeit. Die meisten Leute haben mittlerweile genug von der Zeitumstellung. Tatsächlich wird immer wieder darüber debattiert, ob diese nicht schon längst abgeschafft werden soll. Die EU hatte eine Abschaffung der Zeitumstellung bereits vorgeschlagen – das ist jedoch an Absprachen der einzelnen Länder gescheitert. Das Ende der Zeitumstellung wird daher voraussichtlich erst 2021 kommen.

BTN
"Köln 50667"
Connect
Newsletter Signup