Social Media

News

WM-Check (15.06.2014): Spiele, Zeiten, TV & Livestream

Dank Mario Balotelli gelang Italien zum Auftakt der Endrunde in Brasilien ein 2:1 (1:0)-Sieg gegen England. Heute stehen die Spiele Schweiz – Ecuador, Frankreich – Honduras und Argentinien – Bosnien-Herzegowina an.

Schweiz – Ecuador: Schon das Startspiel ist für die Schweiz ein Finale. Bei den Europameisterschaften 2004 und 2008, sowie bei der Weltmeisterschaft 2010 ist die Schweiz bereits in der Vorrunde ausgeschieden. Damit soll es nun endlich vorbei sein: Ottmar Hitzfeld und seine Spieler wollen ins Achtelfinale. Doch zuvor muss die erste Pflicht erfüllt werden: Die Nationalmannschaft bestreitet ihr erstes Spiel bei der Fußball-WM gegen Ecuador. Austragungsort: Brasilia. Zeit: 18 Uhr (MESZ). TV: ZDF. LIVESTREAM: Bei zdf.de könnt ihr das Spiel im Netz verfolgen.

Frankreich – Honduras: Drei Stunden nach der Schweiz treffen heute in Porto Alegre Frankreich und Honduras aufeinander. Dem Nationalteams von Honduras mangelt es nicht an Selbstbewusstsein. Gleich zum Auftakt geht es gegen den Gruppenfavoriten Frankreich. Austragungsort: Porto Alegre. Zeit: 21 Uhr (MESZ). TV: ZDF. LIVESTREAM: Bei zdf.de könnt ihr das Spiel im Netz verfolgen.

Argentinien – Bosnien-Herzegowina: Un Mitternacht startet auch Argentinien in die Fußball-WM. Lionel Messi und Co. treffen in Rio de Janeiro auf Bosnien-Herzegowina. Seit dem verlorenen Finale von 1990 gegen Deutschland hat es Argentinien nie mehr ins Halbfinale geschafft. Austragungsort: Rio de Janeiro. Zeit: 0 Uhr (MESZ). TV: ZDF. LIVESTREAM: Bei zdf.de könnt ihr das Spiel im Netz verfolgen.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du willst nichts verpassen? Dann folge uns bei Facebook!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup