Social Media

News

Willkommen 2015: So feierte die Welt ins neue Jahr

Mit einem spektakulären Feuerwerk hat Sydney das Jahr begrüßt – damit starteten die großen Silvesterpartys rund um den Globus. Auch Berlin hat es wieder richtig krachen lassen. 

© AFP

© AFP

Als erstes begrüßten die Einwohner Samoas um 11 Uhr (MEZ) daue Jahr – dort startete das Jahr bei sommerlichen Temperaturen von rund 30 Grad. Die  größte Party in Deutschland fand am Brandenburger Tor in Berlin statt. Auf der Festmeile feierten hunderttausende Menschen den Jahreswechsel. Wegen Überfüllung musste die Partymeile auf der Straße des 17. Juni bereits am frühen Abend geschlossen werden. Um Mitternacht gab es in der Hauptstadt ein gigantisches Feuerwerk – 6.000 Raketen stiegen in den Himmel.

In Neuseeland knallten um 12 Uhr die Sektkorken. Um 14 Uhr MEZ war es dann in Sydney soweit – in der australischen Metropole stieg wieder ein spektakuläres Feuerwerk. Auf Hawaii wird das Jahr als letztes begrüßt – erst um 11 Uhr MEZ am Donnerstag knallen dort die Sektkorken.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup